11.06.2020 | Presseinfo Nr. 49

Presseinformation

Agentur für Arbeit Riesa würdigt mit der Verleihung des Ausbildungszertifikates der Bundesagentur für Arbeit das hohe Ausbildungsengagement des Unternehmens

 

Die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Riesa verleiht an ausgewählte Unternehmen, die sich besonders bei der Ausbildung Jugendlicher engagieren, jährlich das Zertifikat für Nachwuchsförderung der Bundesagentur für Arbeit. Eigentlich sollte diese Übergabe bereits im Rahmen der bundesweiten Aktion „Woche der Ausbildung“ im März 2020 stattfinden. Sie musste wegen der Kontakteinschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie verschoben werden. Am 11. Juni 2020 überreichte nun der Vorsitzende der Geschäftsführung der Riesaer Arbeitsagentur, Thomas Stamm, das Ausbildungszertifikat an die Allgemeine Grundstücks- und Verwaltungs-GmbH Riesa. Das Unternehmen setzt sich beispielgebend für die Nachwuchskräftesicherung ein.

Die Allgemeine Grundstücks- und Verwaltungs-GmbH (AGV) wurde 2002 gegründet und beschäftigt derzeit 100 festangestellte Mitarbeiter. Der städtische Dienstleister im Bereich Straßen- und Grünflächenpflege sowie Hausmeister- und Reinigungsservice hat sich seit dem Bestehen zu einem leistungsfähigen, vielseitigen mittelständigen Unternehmen entwickelt, indem die Nachwuchsgewinnung und -ausbildung einen sehr hohen Stellenwert hat.

Derzeit werden drei Azubis zum Gärtner und ein Azubi zum Gebäudereiniger ausgebildet.

„Die Allgemeine Grundstücks- und Verwaltungs-GmbH in Riesa bildet kontinuierlich aus und bietet jungen Menschen sehr gute berufliche Perspektiven. Das Unternehmen leistet damit seinen Beitrag zur Deckung des zukünftigen Arbeits- und Fachkräftebedarfes und engagiert sich in besonderem Maße für die Nachwuchsausbildung. Während der Ausbildung zeigen alle Beteiligten im Unternehmen ein hohes Engagement, um das nötige Rüstzeug und die Freude am Beruf zu vermitteln“, so Thomas Stamm während der Übergabe in dem Unternehmen.

„Die Ausbildung junger Menschen bildet eine wichtige Grundlage für die Zukunft unseres Unternehmens, deshalb freuen wir uns ganz besonders über die Auszeichnung, die eine verdiente Anerkennung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist, die unsere Lehrlinge während des Ausbildungsprozesses intensiv begleiten“, so der Geschäftsführer Roland Ledwa anlässlich der Zertifikatsübergabe.