Die Agentur für Arbeit ist weiterhin für Sie erreichbar

Die Agentur für Arbeit ist weitestgehend für den Publikumsverkehr geschlossen. Persönliche Termine sind bei dringender Erfordernis nach telefonischer Absprache möglich. Eine entsprechende Einladung wird dann zugesandt.
Wir sind weiterhin telefonisch und online für Sie erreichbar:


Neue Hotline für die BERUFSBERATUNG unter 08031/202-222:
- Agentur für Arbeit Rosenheim, Holzkirchen, Bad Tölz und Wolfratshausen

Erreichbar: Montag - Donnerstag 08:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr


ARBEITNEHMER / JUGENDLICHE:
- Agentur für Arbeit Rosenheim und Holzkirchen:            08031/202-555
- Agentur für Arbeit Bad Tölz und Wolfratshausen:          08041/7854-555
- Jobcenter Stadt Rosenheim:                                             08031/40894-333 + 08031/40894-0
- Jobcenter Landkreis Rosenheim:                                     08031/9015-200 + 08031/9015-0
- Jobcenter Bad Tölz/Wolfratshausen                                08041/7854-777

Unter der kostenlosen Servicenummer 0800 4 555500 (Arbeitnehmer).
Nutzen Sie für Ihre Anrufe bitte die Randzeiten von 08.00-10.00 Uhr und von 15.00-18.00 Uhr.
Per Email an: Rosenheim@arbeitsagentur.de

ARBEITGEBER / UNTERNEHMEN:
Betreuung durch die Geschäftsstellen Holzkirchen, Bad Tölz und Wolfratshausen: Holzkirchen.142-Arbeitgeber-Service@arbeitsagentur.de

Betreuung durch die Hauptagentur in Rosenheim: Rosenheim.141-Arbeitgeber-Service@arbeitsagentur.de

Unter der kostenlosen Servicenummer 0800 4 555520 (Arbeitgeber).
Nutzen Sie für Ihre Anrufe bitte die Randzeiten von 08.00-10.00 Uhr und von 15.00-18.00 Uhr.

Weitere Hilfe und Informationen finden Betriebe, Selbstständige und Auszubildende auf den Onlineportalen des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie,  der IHK für München und Oberbayern sowie der Kreishandwerkerschaft Rosenheim und der Kreishandwerkerschaft Miesbach-Bad Tölz-Wolfratshausen. .
 
Zudem stehen Informationen seitens der Stadt und dem Landkreis Rosenheim sowie der Landkreise Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen online zur Verfügung