Familie und beruflicher Wiedereinstieg

 

Familie und beruflicher Wiedereinstieg

Nach einer familienbedingten Auszeit wieder zurück in den bisherigen Job oder besser gleich neu durchstarten? Für welches Ziel Sie sich auch entscheiden – wir unterstützen Sie bei Ihrem Wiedereinstieg in das Berufsleben.

Ihre Ansprechpartnerin:

Andrea Kether, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Tel.: 0381 / 804 2020
E-Mail: rostock.bca@arbeitsagentur.de

Perspektive Wiedereinstieg

Das ESF-Bundesprogramm „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ unterstützt Menschen nach einer familienbedingten Erwerbsunterbrechung bei der Rückkehr in das Berufsleben.

Mit individuellen Coachings, Projekt- und Qualifizierungsangeboten werden Interessierte Schritt für Schritt zurück ins Berufsleben begleitet. Sie bekommen Unterstützung dabei, ihren Arbeits- und Familienalltag selbstbewusst zu managen und können sich und ihren Familien neue Lebens- und Einkommensperspektiven erschließen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite www.perspektive-wiedereinstieg.de.

Bei Interesse stehen Ihnen die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Rostock oder das BILSE- Institut für Bildung und Forschung gerne zur Verfügung.

Agentur für Arbeit Rostock
Andrea Kether, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Tel.: 0381 / 804 2020
E-Mail: rostock.bca@arbeitsagentur.de


BilSE - Institut für Bildung und Forschung
Kerstingstraße 2, 18273 Güstrow
Kröpeliner Straße 4, 18209 Bad Doberan
An der Jägerbäk 4, 18069 Rostock
Tel.: 03843 / 77 360
E-Mail: perspektive@bilse.de
Internet: www.bilse.de/projekte/perspektive-wiedereinstieg