Öffnungszeiten und Kontakt

+++ 2G-Regel im Jobcenter Landkreis Rostock +++

Ab sofort gilt im Jobcenter Landkreis Rostock die 2G-Regel, d. h. Sie müssen für den Zutritt zum Jobcenter nachweislich gegen das Corona-Virus geimpft oder von einer Infektion genesen sein. Gespräche sind nur auf Termin möglich.
In Notfällen ist der Zutritt zum Jobcenter im Rahmen der 3G-Regel zulässig, d. h. geimpft, genesen oder mit einem tagesaktuellen Test.

+++ Nutzen Sie unsere digitalen Angebote +++

Auf unserer Internetseite finden Sie viele Online-Angebote z. B. Weiterbewilligungsanträge, Veränderungsmitteilungen, Postfachservice sowie alle weiteren Kontaktmöglichkeiten. Eine telefonische Beratung ist ebenfalls möglich.

Zur Klärung Ihrer Anliegen sowie einer Antragstellung können Sie sich telefonisch, postalisch, per E-Mail oder über unsere eServices mit uns in Verbindung setzen.

Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

Online:
http://jobcenter.digital

Per E-Mail:
Jobcenter-Landkreis-Rostock@jobcenter-ge.de

Telefonisch:
03843 775-0 (Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr)

Aufgrund eines hohen Anrufaufkommens beim Servicecenter bestehen derzeit leider längere Wartezeiten. Nach 10 Minuten schaltet sich eine VoiceBox an, auf der Sie bitte Ihren Namen und Telefonnummer hinterlassen (ggf. auch Ihr Anliegen). Sie erhalten garantiert innerhalb von 2 Arbeitstagen einen Rückruf (ohne Rufnummernanzeige).

Postanschrift:
Jobcenter Landkreis Rostock
Eisenbahnstr. 12
18273 Güstrow

Bitte beachten Sie, dass Sie unter Angabe Ihrer privaten E-Mail-Adresse ein Kundenkonto bei uns erstellen können, so dass Sie Ihre Veränderungsmitteilungen (VÄM) sowie den Weiterbewilligungsantrag (WBA) auch online vollumfänglich erledigen können (Empfehlung).

Erstanträge können Sie telefonisch stellen. Die Antragsunterlagen werden Ihnen zugesandt. Diese reichen Sie dann bitte per Post / Hausbriefkasten wieder ein. Bitte fügen Sie eine Kopie des Personalausweises bei. Für Weiterbewilligungsanträge und Veränderungsmitteilungen nutzen Sie bitte das Online-Angebot über http://jobcenter.digital  oder ebenfalls den Postweg.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

* Die Kosten für Anrufe von Mobilfunk und Festnetz können variieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren Telefonanbieter und erfragen Sie Ihre jeweiligen Konditionen für Anrufe.