31.05.2021 | Presseinfo Nr. 20

"Nicht ohne Ausbildung in die Ferien!"

Telefonaktionstag am 3. Juni 2021 von 14 bis 18 Uhr
Hotline 0381/ 804 4000

Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Ausbildungsplätze sind noch nicht besetzt.

Die Agentur für Arbeit Rostock sowie die regionalen Jobcenter laden daher zum Telefonaktionstag am 3. Juni 2021 unter dem Motto „Nicht ohne Ausbildung in die Ferien!“ ein.

In der Zeit von 14 bis 18 Uhr stehen die Berater*innen unter der Hotline 0381/ 804 4000 für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung.

Sie geben wertvolle Hinweise zu freien Ausbildungsstellen und Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung.

Seit Jahresbeginn wurden dem Arbeitgeberservice der Rostocker Arbeitsagentur mehr als 2.200 Ausbildungsstellen von den regionalen Firmen gemeldet. Viele von ihnen seien noch frei, teilt Anke Diettrich, Leiterin der Rostocker Arbeitsagentur mit: „Wir haben in unserer Region noch viele offene Ausbildungsstellen“, verdeutlicht die Agenturchefin die Chancen für die jungen Menschen. „Nutzen Sie gerne den Telefonaktionstag und sprechen Sie mit unseren Beraterin-nen und Beratern, um von den reichlich vorhandenen Möglichkeiten zu erfahren.“
Alle freien Ausbildungsstellen sind auch in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit unter diesem Link veröffentlicht.