18.11.2020 | Presseinfo Nr. 36

Hanse-Jobcenter Rostock zieht um

Anfang Dezember heißt es Koffer packen: Das Hanse-Jobcenter Rostock ist dann nicht mehr am Friedrich-Engels-Platz zu finden, sondern in der Erich-Schlesinger-Straße 35, 18059 Rostock (ehemals Landesbehördenzentrum).

„Ab dem 03.12.2020 sind wir unter der neuen Anschrift erreichbar. Unsere Kundinnen und Kunden wurden bereits postalisch informiert und achten bitte bei künftigen Einladungen auf den angegebenen Einladungsort", informiert Frank Junghans, Chef des Hanse-Jobcenter Rostock.

Neben der neuen Anschrift Hanse-Jobcenter Rostock, Erich-Schlesinger-Straße 35, 18059 Rostock bleibt die telefonische und digitale Erreichbarkeit unverändert bestehen:

Online: www.jobcenter.digital

Telefonisch: 0381 4611 0 und 0381 4611 443

Der Geschäftsführer weiter: „Ich freue mich, dass wir ab Dezember zentral und gut zu erreichen in unmittelbarer Nähe zum Rostocker Hauptbahnhof für die Menschen in unserer Stadt da sind. Die neue Liegenschaft ist hell und übersichtlich. Nach einem möglichst reibungslosen Umzug können wir unsere Dienstleistungen mit den bekannten Ansprechpartnern und Öffnungszeiten noch optimaler anbieten."

Bitte beachten Sie:

Persönliche Gespräche sind aktuell ausschließlich nach Terminvereinbarung möglich. Der Zutritt ist nur mit Mund-/ Nasenschutz gestattet und auf eine Begleitung ist nach Möglichkeit zu verzichten. Ausgenommen sind notwendige Begleitpersonen, wie z. B. Dolmetscher oder Betreuungspersonen.