Informationen zum Umzug

In der Woche von 14. bis 18. März zieht die Agentur für Arbeit in Rottweil von der Neckarstraße in das neue Gebäude in der Marxstraße 12. Im vollständig sanierten und modernisierten Bau in zentraler Lage von Rottweil finden rund 80 Beschäftigte einen neuen Arbeitsplatz.

Neue Besucheradresse ab 21.März: 
Marxstraße 12, 78628 Rottweil

Hinweis für Kundinnen und Kunden

Die persönliche Erreichbarkeit an den Umzugstagen ist eingeschränkt. Hierfür bitten wir um Verständnis.

Beratungsgespräche finden in der Woche des Umzugs ausschließlich telefonisch oder per Video-Beratung statt. Kundinnen und Kunden werden gebeten, in dieser Woche auf Vorsprachen in Präsenz zu verzichten.

Arbeitslosmeldung

Wer sich in der Woche vom 14. bis 18. März persönlich arbeitslos melden muss, kann dies auch am Montag, den 21. März, nachholen, ohne dass Nachteile entstehen.

Notfallschalter in der Umzugswoche

Für dringend persönlich zu klärende Anliegen wird am Montag, den 14. März, ein Notfallschalter in der Neckarstraße 100 eingerichtet.

Am Dienstag, den 15. März, bleibt die Dienststelle in Rottweil aufgrund des Umzugs vollständig geschlossen.

Ab Mittwoch, den 16. März, ist der Notfallschalter für die Klärung persönlicher Kundenanliegen unter der neuen Adresse in der Marxstraße 12 erreichbar.

Weitere Standorte

Die Standorte der Agentur für Arbeit in Villingen, Donaueschingen und Tuttlingen sind von den Einschränkungen durch den Umzug nicht betroffen.

Kontakt

Die bekannten Kontaktmöglichkeiten via Telefon und E-Mail bleiben auch nach dem Umzug bestehen.

0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)

0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)

07721 209 222 (Lokale Rufnummer)

Rottweil@arbeitsagentur.de

Vieles lässt sich direkt online erledigen: eServices anzeigen.