17.11.2020 | Presseinfo Nr. 72

Berufsorientierung digital

Am Donnerstag, den 19. November, öffnet die Messe Starter Online ihre digitalen Pforten.

Mit dabei ist auch das Team der Berufsberatung am virtuellen Messestand der Agentur für Arbeit Rottweil – Villingen-Schwenningen: Interessierte Schülerinnen und Schüler können unter anderem an kurzen Online-Vorträgen zu den Themen Ausbildung, Studium und weiterführende Schulen teilnehmen. Bei Bedarf können individuelle und persönliche Fragen im Rahmen einer Telefonsprechstunde im Nachgang geklärt werden. Auch an die Anliegen der Eltern ist gedacht – für sie gibt es einen speziellen Vortrag mit Tipps und Infos zur Berufswahl ihrer Kinder und eine offene Fragerunde im Anschluss.
Auf www.starter-on-line.de finden sich am virtuellen Messestand der Agentur für Arbeit alle Einwahldaten und viele weitere Informationen.
Hinweis: Alle Funktionen der Website werden mit dem Messebeginn am 19.11.2020 freigeschalten. Die Themen und Termine im Überblick:

Freitag, 20.11.2020

10 Uhr: Vortrag „Mein Weg in die Ausbildung: Auf der Suche nach einer passenden Ausbildungsstelle? Wir helfen dir dabei“

10.30 bis 12 Uhr: Telefon-Hotline für Einzelgespräche

13 Uhr: Vortrag „Weiterführende Schulen: Wir helfen dir bei der Orientierung und unterstützen dich bei deinem Plan für die Zukunft“

13.30 bis 15 Uhr: Telefon-Hotline für Einzelgespräche

Samstag, 21.11.2020

10 Uhr: Elterninformationsveranstaltung mit Tipps und Infos zur Berufswahl, für die Zeit nach dem Schulbesuch und mit einer offenen Fragerunde

11 Uhr: Vortrag „Ich will studieren! Aber was? Wir beraten dich bei der Suche nach einem passenden Studium“

11.30 bis 13 Uhr: Telefon-Hotline für Einzelgespräche

Neuer Service: Video-Beratung

Neben der Teilnahme an virtuellen Messen und Veranstaltungen bietet das Team der Berufsberatung als ergänzenden Service nun auch​ Beratungstermine im Video-Chat an. Jugendliche, die mit ihrem Berufsberater sprechen wollen, können einfach telefonisch oder per E-Mail einen Termin vereinbaren. Sie erhalten dann einen Zugangslink zu einem virtuellen Besprechungsraum, in dem sie ihren Berufsberater treffen. Der Vorteil an der Video-Beratung ist, dass sich die Gesprächspartner nicht nur hören, sondern auch sehen können, Unterlagen können direkt angezeigt werden und die Beratung ist für die Nutzer ortsunabhängig möglich – beispielsweise auch mit mobilen Endgeräten.

Kontakt für eine Terminvereinbarung

Schwarzwald-Baar-Kreis: Villingen-Schwenningen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Kreis Rottweil: Rottweil.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Kreis Tuttlingen: Tuttlingen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Telefon: 0800 4 5555 00 (kostenfrei)