Der direkte Draht zur Berufsberatung im Saarland

Ein zusätzliches Angebot für Jugendliche und deren Eltern, die Unterstützung bei der Berufs- und Studienwahl benötigen
 

Der direkte Draht zur Berufsberatung im Saarland

Ab sofort ist unter der

Telefonnummer 0681 - 944 6666
montags und donnerstags von 13 bis 17 Uhr

der direkte Kontakt zur Berufsberatung freigeschaltet.

Berufsberater/innen informieren und unterstützen Jugendliche und deren Eltern bei Fragen, wie es nach der Schule weitergehen kann, welche Ausbildungsberufe es gibt und wie passende Ausbildungsplätze gefunden werden können. Auch zu den Themen Studienwahl und Besuch weiterführender Schulen gibt die Berufsberatung Auskunft.

Für ausführliche Beratungswünsche vergibt die Berufsberatung kurzfristig Termine. Ein Terminwunsch kann auch per E-Mail oder über das Kontaktformular vereinbart werden.


Serviceangebot der Berufsberatung im Saarland

Du hast noch keinen Plan, was du beruflich mal machen möchtest? Du möchtest eine passende Ausbildung oder ein Studium finden? Du überlegst an einer Ausbildung oder einem Studium - oder beidem? Du weißt genau, wie du nach der Schule weitermachen möchtest und willst sicher sein, dass es auch klappt? Deine Bewerbungsunterlagen sollen überzeugend und ansprechend sein? Du möchtest nicht irgendwie sondern ganz gezielt im Internet nach deiner Ausbildungsstelle suchen? Du benötigst Unterstützung während deiner Ausbildung oder deines Studiums? Du hast noch andere Fragen rund um das Thema Berufs- und Studienwahl?

Wenn du mindestens eine der Fragen mit "ja" beantworten kannst, ist die Berufsberatung der richtige Ansprechpartner für dich! Warte nicht zu lange und nutze die Unterstützung der Berufsberatung gern schon ab Klasse 8. Wir freuen uns auf dich!

Unser Angebot für dich:
  • Orientierung über berufliche Möglichkeiten und Fragen der Berufswahl
  • persönliche, telefonische und digitale Berufsberatung in Einzelgesprächen
  • Klärung individueller Fähigkeiten und Eignung für bestimmte Berufe
  • Informationen über Zulassungsvoraussetzungen an beruflichen Schulen
  • Erarbeitung von beruflichen Alternativen
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten
  • Beratung zu weiterführenden Schulen
  • Beratung rund um die Studienwahl
  • Hilfen bei der Bewerbung
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen

Tipps für Eltern: Studien- und Berufswahl begleiten

Ihr Kind steht vor einer großen Herausforderung: Den passenden Beruf oder das passende Studium zu finden. Dabei sind Sie als Eltern wichtige Partner. Wir informieren Sie, wie Sie Ihr Kind unterstützen können und welche finanziellen Fördermöglichkeiten es gibt. Erfahren Sie auch, welche Ansprechpersonen es bei Problemen in Ausbildung oder Studium gibt.

Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl

Sie können Ihrem Kind bei seiner Entscheidung beratend zur Seite stehen – denn Sie kennen es am besten. Sprechen Sie frühzeitig mit Ihrem Sohn bzw. Ihrer Tochter über seine bzw. ihre Talente und Begabungen, am besten schon zwei Jahre vor dem Ausbildungs- oder Studienbeginn. Regen Sie dazu an, über mögliche Berufe und Studiengänge nachzudenken, die zu den Stärken Ihres Kindes passen. Auch während der Bewerbungsphase können Sie Ihrem Kind begleitend zur Seite stehen. Es kann von Ihren Erfahrungen bestimmt profitieren.

Bei Fragen hilft die Berufsberatung Ihrem Kind und Ihnen gerne auch persönlich weiter. Einen Termin können Sie telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular anfragen.