27.08.2019 | Presseinfo Nr. 131

Ausbildung und Studium bei der Bundesagentur für Arbeit

Menschen bei der Entwicklung ihrer Zukunft unterstützen: Ausbildung und Studium bei der Bundesagentur für Arbeit



 

 

Am Donnerstag, dem 12. September, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) Saarlouis eine Infoveranstaltung für Jugendliche statt. Darin werden die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr und dauert rund zwei Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen, auch wenn sie bisher noch nicht in Kontakt mit der BA stehen.

Die BA bietet interessante Aufgaben, vielfältige Karrierechancen und Arbeitsbedingungen im Beruf Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen sowie ein Bachelorstudium in den Bereichen „Arbeitsmarktmanagement“ und „Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement“. Die pädagogischen Fachkräfte der Agentur für Arbeit Saarland stellen Jugendlichen in der Veranstaltung die Karrieremöglichkeiten bei der BA vor und beantworten themenbezogene Fragen.

Die BA bietet allen Bürgerinnen und Bürgern in Deutschland ein vielfältiges Dienstleistungsangebot. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich der Berufs- und Arbeitsmarktberatung, Vermittlung in Ausbildung, Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung, der beruflichen Eingliederung und Zahlung von Lohnersatzleistungen. Zur täglichen Arbeit zählt vor allem eine klare Kundenorientierung sowie kompetentes Handeln. Jedes Jahr setzt die BA dabei auf neue Nachwuchskräfte.