24.08.2020 | Presseinfo Nr. 75

Leben und Arbeiten in Frankreich

Die Neuauflage der Broschüre "Leben und Arbeiten in Frankreich / Passepartout pour la France“ der EURES-Beratung möchte einen Beitrag dazu leisten, den deutsch-französischen Arbeitsmarkt noch transparenter zu machen und deutschen Jobsuchenden die Besonderheiten der Bewerbung in Frankreich näherzubringen.
 

Der Ratgeber informiert über Land und Wirtschaft, beleuchtet die Stellensuche und insbesondere die Bewerbungsunterschiede zwischen Deutschland und Frankreich. Darüber hinaus gibt er praktische Tipps für Umzug, Anmeldung und Arbeitsaufnahme. Die enthaltenen Erfahrungsberichte von erfolgreichen Jobsuchenden helfen, sich beruflich in unserem Nachbarland zu orientieren und die Grenzen und Hürden zu überwinden, die sich aus den unterschiedlichen Sprachen, Mentalitäten und den Berufs- sowie Bildungssystemen ergeben.

Der Ratgeber steht als PDF zum Download zur Verfügung. Er ist auch in gedruckter Form bei der EURES-Beratung der Agentur für Arbeit Saarland erhältlich.