Ansprechstelle für Rehabilitation und Teilhabe

Hier finden Sie Informationen zu den Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben und zum Antragsverfahren zur Inanspruchnahme.

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Saarland
66088 Saarbrücken

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Hafenstr. 18
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten:
Mo: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Di: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Regelöffnungszeiten gelten nach Terminvereinbarung. Ab dem 01.09.2021 haben wir vormittags auch für unterminierte Vorsprachen geöffnet.

Telefon:
Tel: +49 681 944 6000
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Zum Kontaktformular

Die Ansprechstellen der Bundesagentur für Arbeit sind ein ergänzendes Informationsangebot zur beruflichen Rehabilitation (Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben). Hierdurch soll ein Rehabilitionsbedarf möglichst frühzeitig erkannt und auf eine Antragstellung hingewirkt werden.

Auch wenn noch kein Antrag auf berufliche Rehabilitation gestellt wurde, stehen wir für Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sie erhalten Informationen über

  • Inhalte und Ziele von Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben,
  • das Antragsverfahren zur Inanspruchnahme von Leistungen,
  • das Persönliche Budget sowie
  • Angebote der Beratung, einschließlich der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung nach § 32 SGB IX.

Bitte übersenden Sie uns Ihre Anfrage über die E-Mail-Adresse in den Kontaktdaten.

Kontakt