12.11.2020 | Presseinfo Nr. 81

Arbeitsrechtliche Dauerbrenner

Online-Workshop für Arbeitsuchende am 26. November
 

Im Praxisworkshop mit Rechtsanwalt Jörg Ernstberger geht es um typische Fallkonstellationen rund um das Arbeitsrecht. Der Referent erklärt was ein Arbeitgeber anordnen darf und wo die Grenzen sind. Die Teilnehmer*innen erfahren unter anderem, welche Fragen in einem Vorstellungsgespräch zulässig sind, welche Urlaubsansprüche bestehen und wie man sich als Arbeitnehmer*in im Krankheitsfall korrekt verhält. Dabei geht Jörg Ernstberger auch auf rechtliche Fragen in Zusammenhang mit einer Teilzeitbeschäftigung ein.

Der Workshop findet über das Web-Konferenz-Tool „Go-to-meeting“ am Donnerstag, 26. November von 17 bis 19 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten bei Susanne Ehrmann (E-Mail: SchwaebischHall.BCA@arbeitsagentur.de oder Telefon 0791 9758-321) oder bei Verena Kraus E-Mail: Tauberbischofsheim.BCA@arbeitsagentur.de oder Telefon 09341 87-200). Die Zugangsdaten werden mit der Anmeldebestätigung versandt.

Gemeinsame Veranstalter sind die Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim und die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken.