08.02.2021 | Presseinfo Nr. 11

Alles reine K(l)opfsache – Online Veranstaltung am 12.2.

Mentale Hilfe & Unterstützung für Jobsuche, Beruf & private Krisensituationen

Vor ein Publikum zu treten und sich zu präsentieren stellt jeden, ob jung oder alt - immer wieder vor große Herausforderungen. Kommunikationstrainings und Rhetorik-Schulungen halten hierfür zahlreiche Übungen und Hilfsmittel bereit, um sich sowohl inhaltlich als auch körpersprachlich und stimmlich darauf vorzubereiten.

Dennoch fühlen sich viele diesen Situationen immer noch hilflos ausgeliefert, wenn im entscheidenden Moment negative Emotionen die Oberhand gewinnen und den Zugriff auf die erlernten Fähigkeiten und Fertigkeiten versperren. Leistungssportlerinnen und -sportler verwenden schon seit Jahren mentale Techniken und Strategien, um sich bestmöglich auf ein Spiel oder einen Wettkampf vorzubereiten – warum also dieses Prinzip nicht auch in die Vortrags- und Präsentationsvorbereitung integrieren, um hier ebenfalls Höchstleistungen zu erzielen?

Im Vortrag wird Florian Ahlborn, Dipl. Sprecherzieher und Stimmtrainer aus Hamburg, einige Tools zur emotionalen Selbsthilfe & Ressourcenaktivierung aufzeigen, die sowohl im Berufsalltag als auch in beispiellosen Zeiten wie diesen dabei helfen sollen, Unsicherheiten und Ängste besser zu bewältigen, damit der nächste Auftritt garantiert zum Erfolg wird.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 12. Februar 2021 von 09.00 bis 11.00 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei und wird von der Agentur für Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim und dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung Heilbronn-Franken im Rahmen der Serie „45+- Mut zu neuen Wegen“ angeboten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich: per E-Mail an Schwaebischhall-Tauberbischofsheim.BCA@arbeitsagentur.de

oder telefonisch bei Susanne Ehrmann 0791 / 9758 321 oder Verena Kraus 09341 / 87 200.

Die Veranstaltung findet online mit einem kostenlosen, gut zu bedienenden Tool statt. Die Teilnehmenden benötigen ein internetfähiges Endgerät (Smartphone/Tablet/Laptop/Rechner). Die Einwahldaten zum Portal werden mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Weitere Termine finden Sie auf unseren Veranstaltungsdatenbanken unter www.arbeitsagentur.de und www.fortbildung-bw.de.