13.09.2022 | Presseinfo Nr. 78

Informationen zu Aus- und Weiterbildung im BIZ Amberg

Berufskundliche Vorträge zu Ausbildungen bei Bundespolizei, Bundeswehr und Bayerischer Polizei

Amberg. Die Agentur für Arbeit Amberg veranstaltet in ihrem Berufsinformationszentrum (BIZ) eine weitere Informationsreihe zu Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bundespolizei, Bundeswehr und der Bayerischen Polizei.


Folgende Vorträge werden angeboten:
Über die Ausbildung bei der Bundespolizei informiert die Agentur für Arbeit in einer berufskundlichen Veranstaltung 

Montag, 17.Oktober 2022 ab 15.30 Uhr „Ausbildung bei der Bundespolizei“
Referent: Einstellungsberater der Bundespolizei Schwandorf


Donnerstag, 20. Oktober 2022 ab 14:00 Uhr „Perspektiven bei der Bundeswehr“
Referent: Herr Freymann, Karriereberater der Bundeswehr


Montag, 24. Oktober 2022 ab 15:00 Uhr „Ausbildung bei der Polizei in Bayern“
Referent: Herr Pfab, Einstellungsberater der Bayerischen Polizei


Die Vorträge dauern jeweils ca. 1 Stunde. Die Referenten beantworten auch Fragen aus dem Zuhörerkreis.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Eingeladen sind Schüler/innen mit mittlerem Schulabschluss, Jugendliche mit Quali die bereits eine Berufsausbildung absolviert haben und Schüler/innen, die das Fachabitur oder die allgemeine Hochschulreife erwerben.
Natürlich sind auch Eltern und andere interessierte Personen herzlich willkommen!
Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung im BiZ telefonisch unter 09621/ 912- 526 oder per E-Mail: Amberg.BIZ@arbeitsagentur.de erforderlich.