Presse & News

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region Schwandorf.

Informationen zur Dienststelle

Presseteam Schwandorf
Postanschrift: Wackersdorfer Str. 4, 92421 Schwandorf

Telefon:
09431 / 200 - 780
Faxnummer:
09431 / 200 910 - 782

Aktuelle Presseinformation

01.12.2022 | Presseinfo Nr. 109

Wirtschaftsexperten sprechen über  Beschäftigungsentwicklung in 2023

Fachkräftemangel, Energiekrise, Materialengpässe

Arbeitsmarktberichte

Termine
04.01.2022 10:00
Januar                        Dienstag, 01.02.2022
Februar                       Mittwoch, 02.03.2022
März                           Donnerstag, 31.03.2022
April                            Dienstag, 03.05.2022
Mai                              Dienstag, 31.05.2022
Juni                             Donnerstag, 30.06.2022
Juli                              Freitag, 29.07.2022
August                        Mittwoch, 31.08.2022
September                  Freitag, 30.09.2022
Oktober                       Mittwoch, 02.11.2022
November                   Mittwoch, 30.11.2022
Dezember                   Dienstag, 03.01.2023
 
 
 
 
 
 
30.11.2022 | Presseinfo Nr. 107

Arbeitsmarktbericht November 2022: Geschäftsstellenbezirk Sulzbach-Rosenberg

Saisontypischer Anstieg der Arbeitslosigkeit zeigt sich im November noch nicht

30.11.2022 | Presseinfo Nr. 106

Arbeitsmarktbericht November 2022: Geschäftsstellenbezirk Oberviechtach

Arbeitslosigkeit geht im November geringfügig zurück

30.11.2022 | Presseinfo Nr. 105

Arbeitsmarktbericht Geschäftsstellenbezirk Bad Kötzting

Arbeitslosigkeit bewegt sich nahezu auf dem Niveau des Vormonats

30.11.2022 | Presseinfo Nr. 104

Arbeitsmarktbericht November 2022: Geschäftsstellenbezirk Cham

Arbeitslosigkeit steigt nur leicht - Witterung erlaubt noch Beschäftigung

30.11.2022 | Presseinfo Nr. 103

Arbeitsmarktbericht November 2022: Geschäftsstellenbezirk Amberg

Typischer saisonaler Anstieg der Arbeitslosigkeit

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.