Elder Care - Betreuung und Pflege von Angehörigen

In den nächsten Jehren wird es in unserer Region mehr ältere Menschen geben, die zu betreuen sind, als Kinder.

Der Betreuungs- oder Pflegebedarf älterer Menschen kann sehr unterschiedlich sein, abhängig davon, ob es sich um ein körperliches Leiden oder eine gerontopsychiatrische Erkrankung (z.B. Demenz) handelt. Betreuung und Pflege kann entweder

daheim stattfinden, ggf. mit Unterstützung eines ambulanten Pflegedienstes,

in Einrichtungen der Tages-, Nacht- oder Kurzzeitpflege oder natürlich auch

in einem Alten- oder Pflegeheim.

Welche Form der Betreuung/Pflege gewählt wird, hängt von den Bedürfnissen der zu betreuenden Personen, den individuellen Gegebenheiten vor Ort, den Kosten sowie den angestrebten Arbeitszeiten der betreuenden Personen ab. Auch in der Pflege ist es denkbar, dass mehrere Personen oder Einrichtungen gemeinsam die Aufgabe im erforderlichen Umfang übernehmen.

Finanzielle Unterstützung kann durch die Pflegekassen in Form des Pflegegeldes oder der Pflegesachleistung gewährt werden. Erforderlich ist hier die Einstufung in einen Pflegegrad, dies erfolgt durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse (MDK). Einige der Kosten können auch steuerlich geltend gemacht werden.

Auskünfte zum Thema Pflege erteilen die Kranken- und Pflegekassen. Grundsätzlich sind auch alle Wohlfahrtsverbände Ansprechpartner, wenn es um das Thema Pflege geht.

Um Sie bei der Wahl der passenden Betreuung oder Pflege mit all ihrer Vielfalt zu unterstüt-zen, finden Sie auf dieser Seite sowohl Informationsmaterial zum Thema Pflege / Betreuung als auch regionale Informationen und Links zu weiteren hilfreichen Seiten.


Rechtliche Hinweise/Haftungsausschluss

Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen auf dieser Webseite als reine Serviceleistung beziehungsweise als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten ausschließlich selbst verantwortlich. Die BA macht sich diese Inhalte nicht zu eigen und übernimmt keine Haftung.

Obwohl die Inhalte der Webseite der BA sorgfältig geprüft wurden, wird keine Garantie und Verantwortung dafür übernommen, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Alle auf dieser Website genannten Produktnamen, Produktbezeichnungen und Logos sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.


Angebote in der Region:

Bad Kissingen

Rhön-Grabfeld

Haßberge

Schweinfurt

 

Hilfreiche Links:

Modellprojekt Gerontopsychiatrische Vernetzung in der Region Main-Rhön:
www.vernetzung-mainrhoen.de

Der Pflegenavigator der AOK
www.pflege-navigator.de

Bayrisches Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege
www.stmgp.bayern.de 

Das Portal der Ersatzkassen – vdek
www.pflegelotse.de

Compass – die Pflegeberatung der privaten Versicherungen
www.compass-pflegeberatung.de

Vereinbarkeit Familie und Beruf (Flyer)