Zukunft anpacken - Perspektiven finden!

Sie sind oder waren beschäftigt und möchten sich beruflich weiterentwickeln oder neue Wege gehen? Wir unterstützen Sie, im aktuellen Wandel Ihre berufliche Zukunft zu planen und Chancen zu nutzen.

Wir geben Ihnen in verschiedenen Veranstaltungen Impulse und Informationen, wie Sie berufliche Veränderungsprozesse angehen können, wie die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Sie dabei unterstützen kann, welche Fördermöglichkeiten zur Qualifizierung es gibt und welche Berufsfelder gute Perspektiven bieten.

Unser Programm

 

Im September:


Donnerstag, der 28.09.2023 - 17:30 Uhr - Berufliche Veränderungen - Was? Wie? Wo?

Volkshochschule - Alter Kindergarten, Martin-Reinhard-Str. 37, 97631 Bad Königshofen im Grabfeld


Seit vielen Jahren berät und fördert die Agentur für Arbeit Schweinfurt, Arbeitgeber und Beschäftigte bei innerbetrieblichen Qualifizierungen. Neu seit 2020: Die sogenannte Lebensbegleitende Berufsberatung für Erwachsene, welche an einer grundsätzlichen beruflichen Neuorientierung interessiert sind. Im Berufsleben stehen immer wieder Veränderungen an. Daher ist es nie zu spät sich weiterzubilden oder einen Berufsabschluss zu erreichen.

Im Vortrag sollen folgende Fragen geklärt werden:

  • Was gibt es für Weiterbildungsmöglichkeiten?
  • Wie kann die Weiterbildung finanziell unterstützt werden?
  • Wo kann ich mich informieren? 

Anmeldungen sind bei der VHS Rhön und Grabfeld gGmbH möglich:

https://die-vhs.de/Veranstaltung/cmx644926374b511.html


Im Oktober:


Donnerstag, der 05.10.2023 - 17:30 Uhr - Quereinstieg in die Welt der Kinderbetreuung als Assistenzkraft in Kindertageseinrichtungen

vhs-Bürgerhaus, Marktplatz 2, 97638 Mellrichstadt


Ihr Traum war es schon immer in der Kinderbetreuung zu arbeiten?

Sie möchten eine zukunftssichere Tätigkeit?

Sie sind bereits in der Kinderbetreuung tätig und möchten sich weiterqualifizieren?

Dann sollten Sie diesen Vortrag nicht verpassen!

Mit dem „Gesamtkonzept für die berufliche Weiterbildung in Kindertageseinrichtungen“ gibt es einen neuen Weg zu einem zukunftssicheren Job mit Sinn. Nicht nur für Quereinsteiger/innen aus anderen Berufen sondern auch für Mitarbeiter/innen, die bereits in diesem Berufsfeld tätig sind, stehen Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten, um die beruflichen Perspektiven auszubauen, zur Verfügung.

Mit dem Gesamtkonzept des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales werden neue Wege für den Einstieg bzw. die Weiterentwicklung von Mitarbeiter/innen im Berufsfeld der Kitas geboten.

Informieren Sie sich in diesem Vortrag und tragen Sie so aktiv zur Weiterentwicklung unserer jüngsten Mitmenschen bei.

Anmeldungen sind bei der VHS Rhön und Grabfeld gGmbH möglich:
https://die-vhs.de/Veranstaltung/cmx644926399d1fc.html