13.03.2020 | Presseinfo Nr. 12

Corona-Virus: Gemeinsam für mehr Sicherheit

Agentur für Arbeit, Westmecklenburger Jobcenter und Familienkasse sind
sich einig: Sicherheit und Gesundheit gehen vor!



 

Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bitten die Jobcenter Schwerin, Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim, die Schweriner Arbeitsagentur und die Familienkasse Schwerin alle Kunden - soweit möglich - von persönlichen Vorsprachen abzusehen und stattdessen vorhandene Onlinedienste zu nutzen.

Digitalisierung hilft. Viele Leistungen dieser Behörden können sicher und bequem von zu Hause aus geregelt werden. Die Behördenleiter der Agentur für Arbeit Schwerin, der Familienkasse, des Jobcenters der Landeshauptstadt Schwerin, des Jobcenters Nordwestmecklenburg und des Jobcenters Ludwigslust-Parchim empfehlen allen Kundinnen und Kunden von persönlichen Vorsprachen abzusehen, online zu gehen oder die entsprechenden Telefon-Hotlines zu nutzen.

Darüber hinaus stehen die Service Center telefonisch von montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung. Die Behörden betonen, dass die hier getätigten Anrufe alle gebührenfrei sind. 

Gegebenenfalls erforderliche Unterlagen sollen auf postalischem Wege eingereicht werden. Diese Vorsichtsmaßnahme dient dem Schutz von Kunden wie Mitarbeitern gleichermaßen.

Zum Service der Agentur für Arbeit

Alle Online Dienste der Agentur für Arbeit Schwerin - nebst aller Geschäftsstellen - stehen unter www.arbeitsagentur.de zu jeder Zeit an jedem Ort zur Verfügung.

Direkt auf der Startseite gibt es im oberen Bereich einen schnellen Zugriff auf das

elektronische Serviceangebot („eServices“). Arbeitsuchende und Arbeitgeber können darüber mit den Beraterinnen und Beratern der Agentur für Arbeit in Kontakt bleiben, die eigenen Daten in der Jobbörse pflegen sowie Vermittlungsvorschläge oder Bewerbungen online erhalten. Mit der Jobsuche-App stehen mehr als 1 Million Jobs immer und überall online zur Verfügung.

Endet ein Arbeitsverhältnis, muss umgehend eine Meldung zur Arbeitsuche erfolgen, sofern Leistungen der Arbeitsagentur gewünscht sind. Die „eServices“ bieten die Möglichkeit, sich von jedem PC, Tablet oder Smartphone arbeitsuchend zu melden. Über diesen Weg erhalten Kundinnen und Kunden auch einen Termin für ein persönliches Gespräch, welches weiterhin zur Identitätsprüfung bei Arbeitslosmeldung erforderlich ist.

Ein Antrag auf Arbeitslosengeld lässt sich ebenfalls online stellen. Beim Ausfüllen wird der Nutzer interaktiv begleitet. Um fehlerhafte Eingaben zu vermeiden, werden die Daten sofort auf Plausibilität geprüft. Alle Angaben werden über einen sicheren Kanal an die Agentur für Arbeit übermittelt. Der Schutz der persönlichen Daten ist sichergestellt, da sich jeder Nutzer beim erstmaligen Aufruf der „eServices“ mit seinem Benutzernamen und Kennwort individuell registriert.

Die kostenfreie Servicerufnummer für Arbeitnehmer lautet: 0800 4 5555 00 und für Arbeitgeber: 0800 4 5555 20.

 

Zum Service der Familienkasse

Alle Online Dienste der Familienkasse sind unter www.familienkasse.de zu erreichen.

Die telefonische Service-Hotline lautet: 0800 4 5555 30. Hier können auch alle Fragen zum Kindergeld und zum Kinderzuschlag beantwortet werden.

 

Zum Service der Westmecklenburger Jobcenter

Schwerin

Alle Online Dienste des Jobcenters Schwerin sind unter http://jobcenter.digital zu erreichen. Weitere aktuelle Informationen können Kundinnen und Kunden des Jobcenters jederzeit auch über die Homepage www.schwerin.de/jobcenter abrufen. Dort können auch Antragsunterlagen heruntergeladen werden
Die Servicerufnummer lautet: 0385 450-5892
Die E-Mail-Adresse: JC-Schwerin@jobcenter-ge.de
Die Postanschrift: Jobcenter Schwerin, Am Margaretenhof 14-16, 19057 Schwerin.
Das „JiZ“ - Jobcenter Informationszentrum - (Mueßer Holz) ist bis auf weiteres geschlossen.

 

Nordwestmecklenburg


Alle Online Dienste des Jobcenters Nordwestmecklenburg sind unter http://jobcenter.digital zu erreichen.
Die Servicerufnummer lautet: 03841 4140. Bitte beachten Sie die speziellen Servicezeiten! (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie für Berufstätige zusätzlich Donnerstag von 15 bis 17 Uhr.)
Die E-Mail-Adresse: JC-Nordwestmecklenburg@jobcenter-ge.de
Die Postanschrift: Jobcenter Nordwestmecklenburg, Werkstraße 2, 23970 Wismar.

 

Ludwigslust-Parchim


Alle Online Dienste des Jobcenters Ludwigslust-Parchim sind unter www.jobcenter-ludwigslust-parchim.de zu erreichen. Dort befindet sich auch der Zugang zu http://jobcenter.digital. 
Die Servicerufnummer lautet: 03871 6345-502
Die E-Mail-Adresse: JC-Ludwigslust-Parchim@jobcenter-ge.de
Die Postanschrift: Jobcenter Ludwigslust-Parchim, Ludwigsluster Chaussee 5, 19370 Parchim.