Go International

Begegnen Sie dem Fachkräftemangel mit internationalen Arbeitskräften

Arbeitskräfte aus dem Ausland anwerben

Wir beraten Sie zu Ihren Möglichkeiten und den Bedingungen, unter denen Sie eine Fachkraft aus dem Ausland beschäftigen können. Von den nachgefragtesten Berufen bei Bewerbern aus dem Ausland, über das Bewerbungsverfahren und die Anerkennung von Qualifikationen, die im Ausland erworben wurden, bis hin zur Arbeitsmarktzulassung in Deutschland. 

Um geeignete Bewerberinnen und Bewerber aus dem Ausland für Sie zu finden, kooperiert der Arbeitgeber-Service Siegen mit dem Internationalen Personalservice der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV).

Der Internationale Personalservice informiert im Ausland darüber, unter welchen Voraussetzungen Arbeitskräfte Zugang zum Arbeitsmarkt in Deutschland haben und unterstützt deren soziale und betriebliche Integration. Zudem bietet er Ihnen als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber die Möglichkeit, sich im Ausland bei Rekrutierungsveranstaltungen oder virtuellen Jobmessen zu präsentieren.


Branchen

Die Personalgewinnung im Ausland konzentriert sich auf die Branchen:

Technik

  • Ingenieure und Ingenieurinnen
  • IT-Spezialisten
  • nichtakademische Fachkräfte (z.B. Mechatronikerinnen und Mechatroniker)

Gesundheit

  • Ärztinnen und Ärzte (Humanmediziner)
  • Gesundheits- und Altenpflegekräfte

Hotellerie und Gastrononomie

  • Koch/Köchin
  • Restaurantfachmann/-frau
  • Hotelfachmann/-frau
  • Fachmann/-frau Systemgastronomie

Kontakt zu Ihrem Arbeitsgeber-Service


Weitere Informationen

pdf: Möglichkeiten der Fachkräfteeinwanderung

Webseite der Bundesregierung: www.make-it-in-germany.com/de/unternehmen/