03.03.2022 | Presseinfo Nr. 41

She can do IT!

Online-Event für Schülerinnen und IT-Interessierte am Mittwoch, 16. März von 14 bis 16 Uhr. Eine Kooperation der Agentur für Arbeit mit dem Verein „Tech in the City e.V.“ im Rahmen der Woche der Ausbildung.

Am 16. März - in der Woche der Ausbildung - bietet die Agentur für Arbeit in Kooperation mit dem Verein „Tech in the City e.V.“ ein Online-Event an. Das Angebot mit dem Titel „She can do IT! Die Zukunft der IT ist weiblich!“ richtet sich an kreative und digital interessierte Schülerinnen und IT-Interessierte, die gern kreativ und digital sind und sich schon immer gefragt haben, wie der Algorithmus hinter Insta funktioniert, wie eine Webseite programmiert wird, oder die genauer wissen möchten, wie man Produkte erfolgreich online verkauft. Die Tech-Branche gehört zu den Branchen der Zukunft und befindet sich auf Wachstumskurs. Doch es gibt noch nicht genug Newcomer in der Branche! Bei dem Online-Event erhalten Schülerinnen Infos zu Job-, Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten. IT ist viel mehr ist als nur Zahlen in den Computer zu tippen! Es wird auch erklärt, wie der Einstieg in die Digitalwirtschaft gelingt.

Dieses Angebot richtet sich sowohl an Schülerinnen, die mehr von der digitalen Welt wissen wollen, als auch an junge Frauen, die nach beruflichen Alternativen oder neuen Herausforderungen suchen.

Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei den Veranstalterinnen von Tech in the City e.V..

Fragen zur Veranstaltung beantwortet in der Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal Angela Grote-Beverborg 0202 2828-162 Solingen-Wuppertal.BCA@arbeitsagentur.de

Weitere Angebote finden Sie in unserer Veranstaltungsdatenbank