02.05.2022 | Presseinfo Nr. 76

Minijob – Da ist mehr für Sie drin!

Minijob - Darüber müssen wir reden!

„Brutto für Netto“ hört sich für viele Menschen besonders attraktiv und unkompliziert an. Oft ist es ein Zuverdienst zum Familieneinkommen oder sogar die Hoffnung von einem Minijob in eine Daueranstellung wechseln zu können. Minijobs sind aus verschiedenen Gründen bei vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sehr beliebt. Doch wer über einen längeren Zeitraum ausschließlich einen Minijob ausübt, kann später in die Altersarmut gleiten.

Die Minijob- Expertin Christel Steylaers (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Remscheid) informiert über Rechte und Pflichten im Minijob und zeigt Risiken dieser Beschäftigungsform auf.

Anmeldung per E-Mail an die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Birgit Kropf und Angela Grote-Beverborg

mailto:Solingen-Wuppertal.BCA@arbeitsagentur.de

oder

Claudia Knorr

Jobcenter-Remscheid.BCA@jobcenter-ge.de

Sie reservieren Ihnen gerne einen Platz. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung per Email.