11.03.2022 | Presseinfo Nr. 16

Aus der Veranstaltungsreihe für Frauen:

Im Rahmen der diesjährigen niedersächsischen Woche der Beruflichen Bildung (28.03. – 01.04.2022) bietet die Veranstaltungsreihe für Frauen am Di., 29. März 2022, um 10.00 Uhr einen Online-Vortrag an.
 

In den letzten Jahren wurden erhebliche Änderungen im Berufsbildungsgesetz (BBiG) zum Thema Teilzeitausbildung vorgenommen.

Katrin Jungclaus und Ulrike Langer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Jobcenter und der Agentur für Arbeit Stade, stellen die Neuerungen bei Teilzeitausbildungen dar und beantworten Fragen der Teilnehmerinnen. Außerdem werden die Vorteile dieser Ausbildungsart für Auszubildende und Ausbildungsbetriebe aufgezeigt und auf was besonders geachtet werden muss.

Die Veranstaltung wird im online-Format erfolgen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter 04141 6062-30 erforderlich. Im Anschluss erhalten die Teilnehmerinnen den Zugangscode zur Veranstaltung.