31.08.2021 | Presseinfo Nr. 40

Sommerpause auf dem Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen ist erwartungsgemäß im August leicht angestiegen. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren 16.140 Personen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote betrug 5,2 Prozent.

André Voges, Bereichsleiter der Agentur für Arbeit Stade, führt die aktuelle Arbeitsmarktentwicklung auf die gedrosselten Aktivitäten während der Ferien- und Urlaubszeit zurück.

„Im zurückliegenden Monat ist die Zahl der Arbeitslosen leicht angestiegen. Gründe hierfür sind zum einen die Beendigung von Ausbildungsverhältnissen zum anderen die Ferien; saisonale Effekte, die wir jedes Jahr in den Sommermonaten zu verzeichnen haben,“ erläutert der Arbeitsmarktexperte. „Im Vergleich zum Vorjahr geht die Arbeitslosigkeit weiterhin merklich zurück. Der Zugang an freien Stellen in diesem Monat, wie auch schon im gesamten Jahresverlauf, zeigt, dass der Bedarf an Fachkräften weiterhin hoch ist. Wir gehen davon aus, dass viele der vorübergehend arbeitslos gemeldeten Menschen nach der Sommerpause schnell einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle finden und die Arbeitslosigkeit in den nächsten Wochen wieder sinken wird.“

Im Agenturbezirk Stade gab es bis Ende des Monats (25.08.2021) weitere 13 Anzeigen zu Kurzarbeit mit 175 angezeigten Personen. Gegenüber dem Vormonat stieg die Anzahl der Unternehmen, für die Kurzarbeit angezeigt wurde, leicht an, ebenso stieg die Anzahl der Personen.   

Seit März 2021 sind das Anzeigeaufkommen und die darin enthaltenen Personen wieder stark rückläufig. Die Zahl neuer Anzeigen über Kurzarbeit war mit dem 2. Lockdown ab November 2020 erneut merklich angestiegen. Das Aufkommen der Monate März/April 2020 wird deutlich unterschritten. Dabei gehen einerseits erstmals Anzeigen von Betrieben ein, die bislang noch keine Kurzarbeit angezeigt hatten. Andererseits können Betriebe erneut betroffen sein. Musste seit einer ersten Anzeige im Frühjahr Kurzarbeit für mindesten 3 Monate nicht umgesetzt werden, bedarf es einer erneuten Anzeige bei der zuständigen Agentur für Arbeit.

Den gesamten Arbeitsmarktbericht für August 2021 finden Sie hier als PDF-Dokument:

DAL-Arbeitsmarktreport August 2021 (PDF, , Barrierefrei)