21.11.2022 | Presseinfo Nr. 71

Infos aus erster Hand im BIZ Sozialpädagogische Assistenten und Erzieher

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, dreht sich im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Stade, Am Schwingedeich 2, um 16.00 Uhr alles um die Ausbildungsberufe der Sozialpädagogischen Assistentin/Sozialpädagogischer Assistent sowie die Weiterbildung zum Erzieher/Erzieherin.

 

Informiert wird über die Ausbildungsinhalte der einzelnen Lernbereiche, die Eignungsvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren, die Tätigkeitsfelder und Berufsmöglichkeiten.

Erfahrene Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen

  • Bremervörde, Johann-Heinrich-von-Thünen-Schule, Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz
  • Stade (Jobelmannschule), Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz und Fachschule Sozialpädagogik
  • Stade (Stader Privatschule), Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz

berichten über die Besonderheiten an ihrer Schule und freuen sich auf viele Fragen der Besucherinnen und Besucher. Fachleute der Kommunen informieren über Finanzen in der Ausbildung.

Die Veranstaltung richtet sich an all diejenigen, die sich für eine Ausbildung in diesen Berufen interessieren und natürlich auch an Lehrkräfte und Eltern.

Eine Anmeldung für den Besuch der kostenfreien Veranstaltung ist nicht notwendig.