19.03.2021 | Presseinfo Nr. 14

Arbeitsaufnahme einfach online melden

Im Frühjahr treten viele Arbeitnehmer, die in witterungsabhängigen Branchen beschäftigt sind, wieder ihre Beschäftigung an. Wenn es wärmer wird, erfolgt die Arbeitsaufnahme meist sehr kurzfristig. Da ist es die einfachste und schnellste Möglichkeit die Jobaufnahme „online“ zu melden. Der Zugang befindet sich auf www.arbeitsagentur.de in der Rubrik „Meine eServices“. Auf der Internetseite klicken Arbeitnehmer einfach auf „Veränderung mitteilen“ und schon kann die Anzeige der Arbeitsaufnahme online erfolgen. Die digitalen Angebote bieten den Nutzern viele Vorteile. Es fallen keine Portokosten an, die Fahrt zur Arbeitsagentur entfällt, die Mitteilung ist sofort zugestellt - und über das Smartphone oder den PC ist die Agentur für Arbeit 24 Stunden erreichbar.

Natürlich kann die Arbeitsaufnahme auch weiterhin direkt beim Vermittler, über die kostenfreie Arbeitnehmerhotline (0800 4 5555 00) oder auf dem Postweg angezeigt werden. Das gilt auch für andere Anliegen, wie zum Beispiel die Ortsabwesenheit oder Veränderungen der Anschrift oder Bankverbindung.