27.03.2019 | Presseinfo Nr. 28

Allrounder in Orange

Ausbildungsberuf Straßenwärter/in wird am 4. April im BiZ vorgestellt

Am 4. April veranstaltet das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Stralsund eine Informationsrunde zum Berufsbild Straßenwärter bzw. Straßenwärterin. Beginn ist um 15.30 Uhr.

Voraussetzung für diesen Job sind technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Aber auch Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sind gefragt. Außerdem müssen die zukünftigen Azubis körperlich fit sein. Straßenwärterinnen und Straßenwärter arbeiten schließlich zu jeder Jahreszeit im Freien.

Ihr Aufgabenfeld ist dabei sehr vielfältig. Die Männer und Frauen in ihrer orangen Arbeitskleidung sind quasi Allrounder auf unseren Straßen und Autobahnen. Von der Erhaltung von Straßen und Brücken über die Landschaftspflege bis zum Winterdienst reicht ihr Tätigkeitsbereich.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Ausbildungsbetrieb und an der Berufsschule statt. Dass die zukünftigen Azubis ihre Ausbildung im öffentlichen Dienst machen, mag für den einen oder anderen Jugendlichen sicher noch ein zusätzlicher Grund sein, sich für diesen Beruf zu entscheiden.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Für eine bessere Planung der Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung erwünscht unter der Telefonnummer 03831/ 259-235.