02.05.2019 | Presseinfo Nr. 36

Die Ausbildung mit dem grünen Daumen

Informationen zum/zur Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau am 9. Mai im BiZ Stralsund

Am 9 Mai stellt das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Stralsund um 15.30 Uhr die Ausbildung zum/zur Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau vor.

Landschaftsgärtner sind DIE Spezialisten für die Gestaltung, Pflege und Sanierung von Außenanlagen. Meistens arbeiten sie nach Planungen und Vorgaben von Landschaftsarchitekten und geben so Grundstücken, ehemaligen Baustellen und Anlagen erst das richtige Aussehen. Dabei verbinden sie handwerkliche Tätigkeiten mit Kreativität. Die Ausbildungszeit dauert drei Jahre.

Den besten Eindruck von dem Beruf bekommen die interessierten Jugendlichen natürlich dort, wo der Landschaftsgärtner bzw. die Landschaftsgärtnerin arbeitet: direkt auf der Baustelle eines Gartenbauunternehmens. Daher hat es auch schon Tradition, dass diese spezielle Veranstaltung nicht im BiZ stattfinden wird, sondern mit der Besichtigung bei einem Unternehmen verbunden ist.

Der Betrieb, der das Berufsbild des Gärtners bzw. der Gärtnerin vorstellen wird, führt die Besucher direkt über eine seiner aktuellen Baustellen in Stralsund.

Den genauen Veranstaltungsort erfahren alle interessierten Teilnehmer bei der Anmeldung unter der Telefonnummer 03831/ 259 235.