20.01.2021 | Presseinfo Nr. 4

Wohnen im Studium?

Der nächste abi-Chat am 27. Januar klärt alle Fragen für zukünftige Studenten

Wer an einer Universität oder Fachhochschule studieren möchte, die etwas weiter von Zuhause entfernt ist, muss entweder pendeln oder sich vor Ort eine neue Unterkunft suchen. Das könnte eine eigene Wohnung sein oder ein Zimmer in einer WG oder in einem Studierendenwohnheim. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die alle ihre Vor- und Nachteile haben.

Viele junge Leute werden wahrscheinlich einige Entscheidungen zum ersten Mal treffen müssen. Was man dabei beachten sollte und wo man finanzielle Unterstützung bekommen kann, darum geht es beim abi-Chat rund um das Thema „Wohnen im Studium“ am 27. Januar von 16 und 17.30 Uhr.

Interessierte loggen sich einfach ab 16 Uhr unter www.chat.abi.de ein und können ihre Fragen direkt im Chatraum stellen. Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann seine Fragen vorab per E-Mail an abi-redaktion@meramo.de senden und die Antworten später im Chatprotokoll nachlesen.