07.04.2021 | Presseinfo Nr. 24

Digitaler Elternabend der Berufsberatung am 22. und 23. April

Am 22. und 23. April veranstaltet die Berufsberatung der Arbeitsagentur Stralsund einen digitalen Elternabend zur Ausbildungs- und Studienwahl.

„Die Eltern sind für ihre Kinder die wichtigsten Ansprechpartner, wenn es um die Planung der beruflichen Zukunft geht. Daher ist uns als Arbeitsagentur die Information der Eltern auch besonders wichtig“, so Ute Harder, Berufsberaterin bei der Arbeitsagentur Stralsund. In der Vergangenheit bot die Berufsberatung regelmäßig Veranstaltungen für Eltern an. Diese Möglichkeit gibt es wegen der geltenden Corona-Einschränkungen aktuell nicht. Mit der Online-Variante sollen Eltern trotzdem die Möglichkeit haben, sich bei den Kolleginnen und Kollegen der Berufsberatung zu informieren.

Das moderne Ausbildungsangebot und die beruflichen Karrierewege sind kaum noch vergleichbar mit denen der Elterngeneration. Rund 400 Ausbildungsberufe stehen zur Auswahl und über 19.000 Studienmöglichkeiten. Während des digitalen Elternabends informiert die Berufsberatung dazu, wie Eltern ihr Kind unterstützen können. Sie erfahren auch, an wen sie sich wenden können, um ganz persönliche Fragen zur Berufswahlentscheidung der eigenen Kinder zu stellen.

Am 22. April um 17.30 Uhr geht es speziell um Wege nach dem Abitur. Bei dem Termin am 23. April um 17 Uhr dreht sich alles um die Themen Ausbildung, Überbrückungsmöglichkeiten und weitere Bildungswege für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I.

Interessierte Eltern senden einfach eine E-Mail mit ihrem Wunschtermin an Stralsund.BiZ@arbeitsagentur.de. Sie erhalten dann den Link und alle wichtigen Informationen zur Online-Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.