23.11.2021 | Presseinfo Nr. 77

Zurück in den Job: Wiedereinstieg nach der Familienzeit – Wie sag ich`s meinem Chef?

Online-Veranstaltung der Arbeitsagentur am 01.12.2021

Wer nach der Familienzeit wieder in das Erwerbsleben zurückkehren möchte, braucht gute und rechtzeitige Beratung. Die Arbeitsagentur bietet hierfür am 1. Dezember um 16 Uhr eine spezielle Online-Veranstaltung an.

Beate Dittrich, Teamleiterin für die Berufsberatung im Erwerbsleben in der Arbeitsagentur weiß: „Wenn Mütter und Väter nach der Familienzeit ihren Wiedereinstieg in den Beruf planen, ergeben sich oftmals eine Reihe von Fragen und Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Dies betrifft die Kinderbetreuung, mögliche Qualifikationen, die für einen Wiedereinstieg ins Erwerbsleben wichtig sind oder auch die Auswahl der konkreten Arbeitszeitmodelle. Der Weg zurück ins Erwerbsleben ist mit vielen speziellen Themen verbunden. Vielfältige Informationen, besonderer Rat, Tipps und Hilfe bilden zum Gelingen eine gute Basis.“

Wer den Wiedereinstieg plant, muss sich vor allem überlegen, wie und wann das Gespräch mit dem Arbeitgeber erfolgen soll. Neben allen anderen Fragen (z.B. zur Kinderbetreuung und Qualifikationen) gilt es, sich auf diesen Schritt gut vorzubereiten. Auf der Online-Veranstaltung am 1. Dezember erfahren alle Interessenten mehr über ihre Möglichkeiten und Unterstützungsangebote. Als Ansprechpartner werden die Expertinnen und Experten der Berufsberatung im Erwerbsleben der Arbeitsagentur und des Familienportals familieninfo-mv.de dabei sein.

Interessenten können sich unter der folgenden Mailadresse anmelden: neubrandenburg.vorankommen@arbeitsagentur.de. Alle notwendigen Hinweise sowie Zugangsdaten werden dann per E-Mail zugeschickt. Anmeldeschluss ist Montag, der 29.11.2021.