07.07.2022 | Presseinfo Nr. 37

Der Discovery Truck beim Sommer der Ausbildung

Startschuss in Stuttgart für die bundesweite Aktion „Sommer der Berufsausbildung“ ist am Samstag, den 16. Juli 2022 auf dem Pariser Platz. Dort können Schülerinnen und Schüler im Discover Industry Truck zukunftsweisende Berufe live erleben. Wer aktuell eine Ausbildungsstelle sucht, kann sich vor Ort direkt an die Berufsberatung wenden.

Vernetzt denken und arbeiten - in der Industrie 4.0 sind nicht nur Ingenieurinnen und Ingenieure gefragt, sondern auch Fachkräfte für Informatik und Elektrotechnik. DISCOVER INDUSTRY – ZUKUNFT MIT DRIVE zeigt auf Einladung der Agentur für Arbeit Stuttgart allen Interessierten am Samstag, 16. Juli 2022, wie vielfältig Berufe in der produzierenden Industrie sind und welche Chancen sie bieten. Der Erlebnis-Lern-Truck, der ein gemeinsames Angebot der Baden-Württemberg Stiftung, des Arbeitgeberverbands SÜDWESTMETALL und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit ist, macht im Rahmen des SOMMERS DER AUSBILDUNG auf dem Pariser Platz Station und ist von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Start-up, Tablet und Smart Factory

Im Erlebnis-Lern-Truck erleben die Besucherinnen und Besucher produzierende Industrie ganz praktisch. An fünf „Meilenstein“-Stationen finden sie heraus, wie ein neues Produkt in der Industrie entsteht und welche Fachkräfte dafür gebraucht werden. An Station eins digitalisieren sie mit einem 3D-Scanner Objekte als „Prototypen“. An Station zwei prüfen sie mit einem Digitalmikroskop Werkstoffe und deren Eigenschaften. Ein Industrieroboter muss an Station drei programmiert und mithilfe von Koordinaten durch einen Parcours gelotst werden. Eine smarte Abfüllanlage an Station vier demonstriert, wie Produkt und Maschine durch RFID-Chips miteinander „reden“. An Station fünf erleben die Besucherinnen und Besucher in einer VR-Anwendung, wie moderne Intralogistik funktioniert.

Berufsberatung begleitet das Event

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Stuttgart ist ebenfalls vor Ort und begleitet die Aktion. Wer also zu den vorgestellten oder weiteren Berufen Ausbildungsstellen sucht oder über berufliche Möglichkeiten sprechen möchte, kann sich mit seinen Fragen direkt an die Beraterinnen und Berater wenden.

Noch viele Ausbildungsstellen für Herbst 2022 offen

Derzeit sind der Agentur für Arbeit Stuttgart mehr als 2.000 offene Ausbildungsstellen gemeldet. Wer noch eine Ausbildung für September sucht, hat also sehr gute Chancen. In nahezu allen Bereichen sind noch attraktive Ausbildungsplätze vorhanden: Nicht nur im IT-Bereich oder in der Elektrotechnik sondern auch im Banken- und Finanzwesen sowie in den Bereichen Gesundheit und Soziales oder Hotel und Gaststätten, aber auch im Handwerk, im Handel und der Industrie. Fachkräfte sind gesuchter denn je. Mit einer dualen Ausbildung gelingt der Start in ein erfolgreiches Berufsleben.

Hintergrund

Der Truck ist seit 2015 für das Programm COACHING4FUTURE in Baden-Württemberg unterwegs und wurde als einer von „100 Orten für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ sowie mit einem Comenius EduMedia-Siegel 2021 ausgezeichnet. Die enge Kooperation mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit besteht seit vielen Jahren.

Zusätzlich zur bundesweiten Initiative „Sommer der Berufsausbildung“ hat das Ausbildungsbündnis Baden-Württemberg die landesweite Initiative #AusbildungJetzt ins Leben gerufen.

Alle Infos zur landesweiten Initiative #AusbildungJetzt vom Ausbildungsbündnis Baden-Württemberg: https://www.gut-ausgebildet.de

Alle Infos zur bundesweiten Initiative "Sommer der Berufsausbildung": www.bmas.de -> #AusbildungSTARTEN (in Suche eingeben)

Alle Infos zum Programm COACHING4FUTURE: www.coaching4future.de