(M)ein Berufsabschluss in Teilzeit

Telefonaktionstag zur Teilzeit-Ausbildung am 14. März im Rahmen der Woche der Ausbildung   Eine Berufsausbildung mit einem oder mehreren Kindern oder der Pflege von Angehörigen absolvieren? Manchmal lässt die aktuelle Lebenssituation eine Ausbildung oder Umschulung in Vollzeit nicht zu. In dem Fall kann es hilfreich sein, den Berufsabschluss in Teilzeit zu machen. Denn Teilzeit bietet die Möglichkeit, Familie und Ausbildung besser in Einklang zu bringen.

03.03.2022 | Presseinfo Nr. 19

Wie das geht und was zu beachten ist, darüber informiert die Agentur für Arbeit Erfurt an einem Telefonaktionstag im Rahmen der Woche der Ausbildung:

zu

  • den gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • den Schritten, die zum Teilzeitvertrag führen
  • den finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten
  • den regional zuständigen Stellen

Interessierte Frauen und Männer sowie Unternehmen, die mehr zu den Möglichkeiten der Teilzeit-Ausbildung erfahren wollen, können die Expertinnen und Experten der Arbeitsagentur anrufen.

Schwerpunkt Teilzeit-Berufsausbildung

Am Telefon ist die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Nancy Schröder:

Schwerpunkt Teilzeit-Umschulung

Am Telefon sind die Berufsberaterinnen und Berufsberater für Erwachsene,

Folgen Sie der Agentur für Arbeit Erfurt auf Twitter.

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter