11. Wirtschaftsfrühling Arnstadt goes summer

25. Juni 2022 bei Marquardt im Gewerbegebiet Erfurter Kreuz Die Planung für den 11. Wirtschaftsfrühling Arnstadt läuft derzeit auf Hochtouren. Jetzt stehen der Termin und Veranstaltungsort fest: Am Samstag, dem 25. Juni 2022, laden von 10 bis 14 Uhr regionale Unternehmen sowie die Stadt Arnstadt, die Arbeitsagentur und das Jobcenter Ilm-Kreis zur Messe für Berufe und Perspektiven ein. Dieses Jahr jedoch nicht in der Stadthalle, sondern bei Marquardt Lightronics GmbH. Wie in den Jahren vor der Pandemie sind wieder Jugendliche, Jobsuchende, Weiterbildungsinteressierte und Wechselwillige zur Messe willkommen, um sich über die Job- und Ausbildungsmöglichkeiten in und um Arnstadt zu informieren.

03.06.2022 | Presseinfo Nr. 37

Pandemie macht späteren Termin und anderen Veranstaltungsort erforderlich

„Die Pandemie hat bei Veranstaltungen vieles auf den Kopf gestellt. Uns war der beliebte Termin am Samstag nach Ostern aufgrund der noch hohen Inzidenzen zu riskant, um eine Indoor-Messe durchzuführen. Daher haben wir uns entschieden, den Wirtschaftsfrühling in den Frühsommer zu verlegen. An der Marke und dem Messekonzept halten wir fest: Regionale Firmen werben für ihre Jobs und Ausbildungsmöglichkeiten und informieren über berufliche Perspektiven hier vor Ort“, sagt Frank Spilling, Bürgermeister der Stadt Arnstadt.

Auch ein neuer Veranstaltungsort wurde gesucht. „Die geringen Abstandsmöglichkeiten in der Stadthalle sowie der spätere Termin führten dazu, dass wir uns für dieses Jahr einen Ausweichort suchen mussten. Und wir sind dankbar, dass Marquardt seine noch freie Halle für die Messe zur Verfügung stellt. Das bietet zusätzlich die Chance, Einblicke ins verarbeitende Gewerbe und ins Gewerbegebiet Erfurter Kreuz zu bekommen sowie die Veranstaltung mit mehr Abstand sicher durchzuführen“, erläutert Irena Michel, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt.
 

Nach einer kurzen Anfrage kam schnell die Zusage des weltweit agierenden Familienunternehmens Marquardt: „Wir haben nicht lange überlegt. Denn auch wir suchen viele qualifizierte Mitarbeiter in allen Bereichen, angefangen von der Fertigung über die Logistik und Instandhaltung, die Programmierung von Robotern bis hin zu Ingenieuren, IT-Experten sowie Roboterspezialisten. Wir freuen uns, dass wir Bereiche aus unseren Hallen zur Verfügung stellen können, damit die Messe auch in diesem Jahr mit gutem Erfolg durchgeführt wird“, sagt Dr. Patrick Mattes, der bei Marquardt die Geschäftseinheit für Elektromobilitätslösungen, Power and Energy Solutions, verantwortet.

Aktuell haben sich über 60 Unternehmen aus Arnstadt, dem Ilm-Kreis und der näheren Umgebung angemeldet, um ihre Ausbildungs-, Studien- und Jobangebote vorzustellen. „Mit der Messe wollen wir auf die vielfältigen Arbeits- und Ausbildungsangebote in unserer Region aufmerksam machen. Alle Aussteller bieten Arbeit, Ausbildung oder eine berufliche Perspektive wie Weiterbildung an. Viele Unternehmen sind gerade im Personalaufbau und freuen sich über zahlreiche Interessenten“, sagt Alexander Kötschau, Geschäftsführer vom Jobcenter Ilm-Kreis. Auch Pendler und Rückkehrwillige sind auf der Messe herzlich willkommen. Geplant ist auch ein Bewerbungs- und Coachingcenter sowie weitere Zusatzangebote rund um die Themen Arbeit, Beruf und Ausbildung.


Termin:

25. Juni 2022

10-14 Uhr

Veranstaltungsort:

Industriegebiert Erfurter Kreuz

Marquardt Lightronics GmbH

Wolff-Knippenberg-Str. 4

99334 Amt Wachsenburg

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter