Informationen des Migrationsbeauftragten

Vorstellung bzw. Aufgaben des Migrationsbeauftragten

Für Sie als Organisation, Kommune oder Einrichtung, die in der Arbeit mit Geflüchteten aktiv ist, steht Ihnen der Migrationsbeauftragte der Agentur für Arbeit Trier als Ansprechpartner zur Verfügung. Dieser berät Sie bei Fragen zu den entsprechenden Angeboten der Agentur für Arbeit Trier, wie beispielsweise spezielle Beratungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten für Geflüchtete.

Für Menschen aus der Ukraine hat die Agentur für Arbeit Trier eine eigene Hotline unter 0651 / 205 4444 (Mo – Do, 8 bis 16 Uhr und  Fr, 8 bis 14 Uhr) eingerichtet.

Ukrainerinnen und Ukrainer können dort erste Auskünfte erhalten, sich arbeitsuchend melden und einen Beratungstermin vereinbaren.

Während des Telefonats steht ein Dolmetscherdienst in englischer, russischer, polnischer oder rumänischer Sprache zur Verfügung.

Während eines persönlichen Beratungsgesprächs bieten wir darüber hinaus ein Dolmetscherservice in ukrainischer Sprache an.

Kontakt

Migrationsbeauftragter 

Christian Thömmes