14.09.2021 | Presseinfo Nr. 47

Werde Polizist:in

Online-Veranstaltung der Agentur für Arbeit Trier am 30. September

Polizisten und Polizistinnen haben es täglich mit vielen neuen und unerwarteten Herausforderungen und unterschiedlichen Menschen zu tun. Aufgaben sind unter anderem Straftaten und Ordnungswidrigkeiten zu verfolgen, Gefahren abzuwehren und für die Verkehrssicherheit zu sorgen. Deshalb sind neben Konfliktfähigkeit und Stressresistenz auch sportliche Fähigkeiten wie Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination gefordert.

Der Polizeiberuf ist also mehr als nur ein Job. Wer Interesse an einem dualen Studium bei der Landespolizei Rheinland-Pfalz hat, der ist am Donnerstag, dem 30. September um 16 Uhr bei der Online-Informationsveranstaltung des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Trier genau richtig. Polizeihauptkommissar Manuel Müller stellt den Polizeiberuf näher vor, erklärt Zugangswege und gibt Tipps für die Bewerbung.

Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte auf
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/trier/veranstaltungen.