Digitale Veranstaltungen und Online-Seminare der Arbeitsagentur Trier

Sie haben Fragen zur Berufswahl, Studium, Wiedereinstieg, der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, dem Arbeiten in der Großregion oder den Ausbildungs- und Jobchancen in der Region Trier?
Dann nutzen Sie unser digitales Veranstaltungsangebot und nehmen Sie einfach von zu Hause aus an unseren Informationsveranstaltungen teil.
Eine Übersicht über unsere digitalen Veranstaltungsformate finden Sie auf dieser Seite.
Melden Sie sich per Mail an. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zu!
 

Online Informationsveranstaltung „Arbeiten in Luxemburg“

Internationale Firmen, höhere Nettogehälter und gute Sozialleistungen. Das sind die Pluspunkte, die von Grenzgängern für eine Beschäftigung in Luxemburg angeführt werden.

Es gilt allerdings vieles zu beachten. Wenn Sie als Jobsuchende den beruflichen Schritt über Grenzen hinaus wagen möchten, kommen andere Anforderungen an Ihre Bewerbung, ein anderes Sozialversicherungssystem und gegebenfalls auch sprachliche Hürden auf Sie zu.

Die Beraterinnen und Berater des European Employment Services (EURES) geben Ihnen bei der Online-Informationsveranstaltung Tipps zur Bewerbung in Luxemburg und klären über die Besonderheiten von Grenzpendlern auf. Die Veranstaltung wird via Skype for Business angeboten.
Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung sind 30 Personen; die Teilnahme ist kostenlos. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung.

Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Kontakt und Anmeldung:

Daniel Dorawa/ Nicola Spieles


...und donnerstags digital ins BiZ - Berufliche Zukunft beim Zoll

44.000 Zollbeamtinnen und Zollbeamte arbeiten an verschiedensten Dienststellen und nehmen unterschiedliche Aufgaben wahr. Der Zoll ist die Wirtschafts- und Einnnahmeverwaltung des Bundes. Er bekämpft organisierte Kriminalität, Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung und schützt die europäische Industrier, den heimischen Arbeitsmarkt und die öffentliche Sicherheit und Ordnung. Der Zoll steht auch für Arten-, Umwelt- und Verbraucherschutz. Damit sorgt er für soziale Gerechtigkeit und denkt europäisch.
Aber das ist nur ein kleiner Teil der vielfältigen Aufgaben.

Klingt spannend? Wir freuen uns schon auf deine Bewerbung.

Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Kontakt und Anmeldung:

Martina Tiné / Jennifer Franz


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Für die Familie durchstarten - Qualifizierung jetzt!

Sie möchten sich nach einer Familienphase beruflich neu orientieren? Vielleicht verspüren Sie auch schon länger den Wunsch beruflich aufzusteigen und wissen nicht, wie Sie die notwendigen Weiterbildungen und ihre familiären Verpflichtungen unter einen „Hut bringen“ sollen. Dann sind Sie bei unserem Onlinevortrag genau richtig! Wir informieren und beraten Sie gerne.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Kathrin Döpgen, Karin Grysko


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Gut informiert und qualifiziert durchstarten – Die Beratungsangebote und Onlinemedien der Agentur für Arbeit

Persönliche Veränderungen im eigenen Leben, die Digitalisierung und die Automatisierung machen immer wieder neue Anpassungen im Berufsleben notwendig. Warum sollte oder muss ich mich beruflich verändern? Wie finde ich den passenden Weg und was bedeutet lebenslanges Lernen für mich ganz persönlich? Der Online-Vortrag beantwortet diese Fragen und zeigt Ihnen, wie die Beratung und die unterschiedlichen Online-Medien der Agentur für Arbeit Sie bei der beruflichen (Neu-)orientierung, Weiterentwicklung und Karriereplanung unterstützen können.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Dorothee Hoffmann und Nikolas Klein


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Personalarbeit mit Weitblick – Dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Der Wandel des Arbeitsmarktes, die Digitalisierung und der Fachkräftemangel haben Auswirkungen auf fast alle Branchen und Betriebe unserer Region. In unserer Online-Veranstaltung erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen des Arbeitsmarktres und wie Sie als Unternehmen mit den Konsequenzen umgehen und diese Prozesse durch moderne Personalentwicklung und Mitarbeiterqualifizierung aktiv gestalten können. Als Inspiration für Ihre eigene Mitarbeiterentwicklung präsentieren wir Ihnen ausgewählte Best-Practice-Beispiele von regionalen Betrieben. Außerdem führen wir Sie durch den Dschungel der Informationsquellen und Medien zum Thema Qualifikation und Personalentwicklung und zeigen Ihnen, wie wir als Agentur für Arbeit Ihren Weg in die Zukunft begleiten.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Peter Hoffmann


Aufstieg durch Bildung

Agentur für Arbeit informiert am 28.10.21 online über Studienmöglichkeiten für Berufstätige

Seit der Öffnung der Hochschulen für Studierende ohne Abitur 2009 wurden insbesondere mit dem Förderprogramm „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ die Möglichkeiten für berufsbegleitendes Studieren und lebenslanges, wissenschaftliches Lernen für Berufstätige und Personen mit Familienpflichten stark erweitert. In einer Onlineveranstaltung informiert die Berufsberatung im Erwerbsleben aus dem Verbund Saarland, Kaiserslautern-Pirmasens und Trier über die verbesserten Studienmöglichkeiten für Erwachsene mit beruflicher Vorerfahrung und über regionale Studienmöglichkeiten. Die „Berufsberatung im Erwerbsleben“ ist ein neues Angebot speziell für Erwachsene, die sich zu beruflichen oder akademischen Bildungswegen, Weiterbildung, beruflicher Neu-/Umorientierung, (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt oder individueller Berufswegplanung beraten lassen möchten.

Die Onlineveranstaltung beginnt am 28.10.21 um 16:30 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Die Anmeldung erfolgt per Mail unter Saarland.Beratung@arbeitsagentur.de. Die Zugangsdaten und weitere Informationen zur Veranstaltung werden einen Tag vorher per E-Mail zugesandt.

Kontakt:

Berufsberatung im Erwerbsleben

Telefon: 0681 – 944 7700


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Betriebliche Umschulung – Durchstarten mit gesundheitlichen Einschränkungen

Sie sind Arbeitnehmer:in und können Ihre erlernte Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können? Sie sind Arbeitgeber:in und möchten der vorgenannten Personengruppe in Ihrem Betrieb die Gelegenheit zu einer beruflichen Neuorientierung im Rahmen einer Umschulung geben? Lassen Sie sich von der Agentur für Arbeit über Ablauf und Fördermöglichkeiten informieren.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Elisabeth Mandernach, Monika Scheuer-Jungen


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Betriebliche Einzelumschulung – Gefördert bis zum Berufsabschluss

Eine betriebliche Umschulung ist eine besondere Form der beruflichen Fortbildung, die zu einem anerkannten Ausbildungsberuf führt. Die Agentur für Arbeit kann Ihre betriebliche Umschulung fördern. Wir informieren Sie in diesem Vortrag über die Fördervoraussetzungen, Verfahren und Abläufe.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Barbara Horn und Tobias Weyrich


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Für die Familie durchstarten - Qualifizierung jetzt!

Sie möchten sich nach einer Familienphase beruflich neu orientieren? Vielleicht verspüren Sie auch schon länger den Wunsch beruflich aufzusteigen und wissen nicht, wie Sie die notwendigen Weiterbildungen und ihre familiären Verpflichtungen unter einen „Hut bringen“ sollen. Dann sind Sie bei unserem Onlinevortrag genau richtig! Wir informieren und beraten Sie gerne.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Kathrin Döpgen, Karin Grysko


JobQ – Qualifizierung bringt weiter

Gut informiert und qualifiziert durchstarten – Die Beratungsangebote und Onlinemedien der Agentur für Arbeit

Persönliche Veränderungen im eigenen Leben, die Digitalisierung und die Automatisierung machen immer wieder neue Anpassungen im Berufsleben notwendig. Warum sollte oder muss ich mich beruflich verändern? Wie finde ich den passenden Weg und was bedeutet lebenslanges Lernen für mich ganz persönlich? Der Online-Vortrag beantwortet diese Fragen und zeigt Ihnen, wie die Beratung und die unterschiedlichen Online-Medien der Agentur für Arbeit Sie bei der beruflichen (Neu-)orientierung, Weiterentwicklung und Karriereplanung unterstützen können.

Melden Sie sich unter der angegebene E-Mail-Adresse zur Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Kontakt und Anmeldung:

Ansprechpartner: Dorothee Hoffmann und Nikolas Klein


...und donnerstags digital ins BiZ - Duales Studium an der Hochschule Trier

Das duale Studium erfreut sich seit einigen Jahren sowohl bei Studierenden als auch bei Unternehmen wachsender Beliebtheit. Der Reiz liegt darin, dass das Hochschulstudium mit einer Berufsausbildung bzw. mit Berufspraxis in einem Unternehmen verbunden wird.

Die Hochschule Trier bietet ein breites Spektrum an dualen Studiengängen in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik und Therapiewissenschaften an. Hierbei kooperiert die Hochschule Trier mit entsprechenden Berufsfachschulen.

Wie diese Form von Studium genau abläuft und welche dualen Studiengänge konkret angeboten werden, stellt Anja Carton, Koordinatorin für Duale Studiengänge an der Hochschule Trier, am Donnerstag, dem 04. November 2021 um 16 Uhr im Rahmen einer Onlineveranstaltung des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Trier vor.

Ein Vorteil des dualen Studiums liegt unter anderem darin, dass die Studierenden an zwei Standorten – an der Hochschule und im Betrieb – lernen. So werden sie optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet. Darüber hinaus eröffnen duale Studiengänge Unternehmen die Chance, frühzeitig hochmotivierte Nachwuchskräfte für sich zu gewinnen.
 

Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Kontakt und Anmeldung:

Martina Tiné / Jennifer Franz


Akademiker*innen sind eher selten von Arbeitslosigkeit betroffen. Warum eigentlich? Wie gelingt der Einstieg, Quereinstieg, Wiedereinstieg oder die berufliche Um- und Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt für Akademiker*innen?

Antworten auf diese Fragen und zur Vorgehensweise bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven bietet Ihnen die Berufsberatung im Erwerbsleben.

Themen:

  • Der Arbeitsmarkt für Akademiker*innen
  • Vorgehen bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Quereinstieg im öffentlichen Dienst

Der Vortrag findet digital statt und Sie erhalten einen Tag vorab einenZugangslink für Skype for Business per E-Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie vorab die technischen Voraussetzungen und beachten die datenschutztechnischen Hinweise.

Anmeldung unter

saarland.beratung@arbeitsagentur.de


Online Informationsveranstaltung „Arbeiten in Luxemburg“

Internationale Firmen, höhere Nettogehälter und gute Sozialleistungen. Das sind die Pluspunkte, die von Grenzgängern für eine Beschäftigung in Luxemburg angeführt werden.

Es gilt allerdings vieles zu beachten. Wenn Sie als Jobsuchende den beruflichen Schritt über Grenzen hinaus wagen möchten, kommen andere Anforderungen an Ihre Bewerbung, ein anderes Sozialversicherungssystem und gegebenfalls auch sprachliche Hürden auf Sie zu.

Die Beraterinnen und Berater des European Employment Services (EURES) geben Ihnen bei der Online-Informationsveranstaltung Tipps zur Bewerbung in Luxemburg und klären über die Besonderheiten von Grenzpendlern auf. Die Veranstaltung wird via Skype for Business angeboten.
Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung sind 30 Personen; die Teilnahme ist kostenlos. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung.

Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Kontakt und Anmeldung:

Daniel Dorawa/ Nicola Spieles


...und donnerstags digital ins BiZ - MINT-Studiengänge an der Hochschule Trier

MINT-Studiengänge (Mathematik – Informatik – Naturwissenschaft – Technik) bieten ein spannendes und breites Spektrum an Themenfeldern mit guten beruflichen Chancen. Prof. Dr. Regier, Vizepräsident der Hochschule Trier, stellt bei einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 25.11.21 um 16 Uhr online die an der Hochschule Trier angebotenen MINT-Studiengänge vor.  

Die etwa einstündige Veranstaltung stellt neben einem Überblick über die verschiedenen MINT-Studiengänge, auch deren Zugangsvoraussetzungen sowie Studienabläufe vor. Zusätzlich werden verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten nach dem Studium erläutert.

Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Kontakt und Anmeldung:

Martina Tiné / Jennifer Franz


Bewerbungsstrategien - Online und auf dem Papier überzeugen - BiZ&Donna.digital

Eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf die persönliche Situation zugeschnittene Strategie und gute Vorbereitung.

Wie man sich mit seinen Bewerbungsunterlagen so von der Masse abheben kann, dass man zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird, zeigt der Unternehmens- und Personalberater Dr. Hans-Peter Leßweng.

Der Vortrag aus der Reihe BiZ&Donna wird digital stattfinden. Dafür wird Ihnen ein Zugangslink für Skype4Business zugesandt wenn Sie sich per E-Mail  angemeldet haben.

Bitte prüfen Sie vorab die technischen Voraussetzungen und beachten die datenschutztechnischen Hinweise.

Kontakt und Anmeldung:

Hanna Kunze

Trier.bca@arbeitsagentur.de


Vorstellungsgespräch - digital und analog - BiZ&Donna-digital

Ob persönlich oder online: Es ist wichtig, gut vorbereitet und selbstbewusst sich und sein Können zu präsentieren. Sandra Liane Braun klärt viele Fragen rund um das Thema: Wie ist der Ablauf des Gesprächs, wie zeige ich souverän meine Eignung, worauf achten Personalverantwortliche, wie kläre ich Gehaltsfragen? Was ist bei Online-Vorstellungsgesprächen zu beachten?

Der Vortrag wird digital stattfinden. Dafür wird Ihnen ein Zugangslink für Skype4Business zugesandt wenn Sie sich per E-Mail angemeldet haben.

Bitte prüfen Sie vorab die technischen Voraussetzungen und beachten die datenschutztechnischen Hinweise.

Kontakt und Anmeldung:

Hanna Kunze

Trier.bca@arbeitsagentur.de


Online Informationsveranstaltung „Arbeiten in Luxemburg“

Internationale Firmen, höhere Nettogehälter und gute Sozialleistungen. Das sind die Pluspunkte, die von Grenzgängern für eine Beschäftigung in Luxemburg angeführt werden.

Es gilt allerdings vieles zu beachten. Wenn Sie als Jobsuchende den beruflichen Schritt über Grenzen hinaus wagen möchten, kommen andere Anforderungen an Ihre Bewerbung, ein anderes Sozialversicherungssystem und gegebenfalls auch sprachliche Hürden auf Sie zu.

Die Beraterinnen und Berater des European Employment Services (EURES) geben Ihnen bei der Online-Informationsveranstaltung Tipps zur Bewerbung in Luxemburg und klären über die Besonderheiten von Grenzpendlern auf. Die Veranstaltung wird via Skype for Business angeboten.
Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung sind 30 Personen; die Teilnahme ist kostenlos. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung.

Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Kontakt und Anmeldung:

Daniel Dorawa/ Nicola Spieles