26.06.2019 | Presseinfo Nr. 34

Verbesserungen beim Kinderzuschlag

Familienkasse

Bleibt vom Einkommen zu wenig für die Kinder übrig, gibt es ab dem 1. Juli 2019 zusätzlich zum Kindergeld weitere finanzielle Unterstützung durch die Familienkasse. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 16. Juli im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Ulm in der Wichernstraße 5 informiert die Familienkasse über die Neuerungen.

Verdienen Ehepaare mehr als 900,- Euro brutto oder Alleinerziehende mehr 600,- Euro, können ab Juli 2019 monatlich bis zu 185,- Euro für jedes Kind ausgezahlt werden. Dafür müssen gesetzliche Voraussetzungen vorliegen und es dürfen keine Regelleistung vom Jobcenter bezogen werden.

Wer nicht bis zur Informationsveranstaltung warten möchte oder terminlich verhindert ist, kann sich an die örtlich zuständige Familienkasse wenden und über die gebührenfreie Hotline 0800 4 5555 30 einen Termin vereinbaren.

Weitere Informationen unter www.familienkasse.de.