02.09.2021 | Presseinfo Nr. 42

Duales Studium und Ausbildungen für Abiturienten

Vortragsreihe „Zukunft gut finden“
 

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Ulm bietet am Donnerstag, den 16. September einen weiteren Online-Vortrag im Rahmen der Reihe „Zukunft gut finden“ an. Der Titel der Veranstaltung lautet: „Duales Studium und Ausbildungen für Abiturienten." Der einstündige Vortrag beginnt um 15:30 Uhr und richtet sich an Schüler von Gymnasien und Berufskollegs. Vorgestellt und erklärt werden verschiedene duale Studienmodelle. Dazu zählen beispielsweise das Modell der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, das Ulmer und Biberacher Modell der Fachhochschulen, das duale Verwaltungsstudium im gehobenen Dienst verschiedener Behörden sowie medizinische Ausbildungen, die mit dualen Studiengängen kombiniert werden können. Zudem gibt es einen Überblick über Sonderausbildungen für Abiturienten und Schüler mit Fachhochschulreife.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Ulm.BIZ@arbeitsagentur.de oder telefonisch über die regionale Berufsberatungshotline unter 0731 160-777. Der Link zum Videokonferenzportal wird nach bestätigter Anmeldung zugesandt. Zur Teilnahme werden ein Computer mit Headset und Kamera oder ersatzweise ein Notebook, Tablet oder Smartphone benötigt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Durchgeführt wird die monatliche Vortragsreihe mit wechselnden Themenschwerpunkten von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Ulm. Termine und Themen sind in der Veranstaltungsdatenbank auf arbeitsagentur.de oder auf der Seite Jugendberufsagentur Alb-Donau/ Ulm unter jubadub.de zu finden.