01.08.2022 | Presseinfo Nr. 34

Ausbildung erfolgreich beendet

Azubis der Agentur für Arbeit Vechta erhalten Abschlusszeugnisse.

Merle Lübbe, Dina Shalabi und Yakub Tosun haben ihre Ausbildungen zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen bei der Agentur für Arbeit Vechta erfolgreich abgeschlossen.

Am Freitag, 22. Juli 2022, gratulierte Tina Heliosch, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Vechta den Nachwuchskräften im Rahmen der Freisprechungsfeier und überreichte ihnen die Abschlusszeugnisse.

„Sie können alle drei besonders stolz auf ihre Leistungen und ihren guten Abschluss sein. Ein Großteil der Ausbildungszeit war durch die Corona-Pandemie geprägt. Sie haben immer viel Flexibilität, Engagement und Offenheit für neue Wege gezeigt. Erhalten Sie sich das“, lobte Tina Heliosch. Mit ihr freuen sich Marion Denkmann, Geschäftsführerin des Jobcenters Cloppenburg und Frank kleine Kruthaup, Geschäftsführer des Jobcenters Vechta. Dort werden alle drei nach ihrer Ausbildung eingesetzt.

Yakub Tosun konnte die Ausbildungszeit verkürzen und ist bereits seit dem Frühjahr im Jobcenter in Cloppenburg tätig. Merle Lübbe startet jetzt ebenfalls im Jobcenter Cloppenburg und Dina Shalabi im Jobcenter Vechta.

Freuen sich gemeinsam über den erfolgreichen Ausbildungsabschluss: (von links) Yakub Tosun, Marion Denkmann, Merle Lübbe, Dina Shalabi, Tina Heliosch und Frank kleine Kruthaup.

© Agentur für Arbeit Vechta


Informationen zur Ausbildung bei der Bundesagentur für Arbeit