01.04.2021 | Presseinfo Nr. 19

Girls'- und Boys' Day

Mädchen werden Verkäuferin - Jungen KFZ-Mechatroniker
Ist das wirklich Schnee von gestern?

Mittwoch, 21.04.2021,16:00- 18:00 Uhr, Online-Veranstaltung per ZOOM

Was kann ich tun, dass meinem Kind die ganze Welt der Berufe offensteht?

Auch im Jahr 2021 konzentrieren sich Mädchen und Jungen immer noch auf wenige geschlechtertypische Berufe. Sie folgen dabei weit verbreiteten gesellschaftlichen Klischees und Zuschreibungen vermeintlich typischer Frauen- bzw. Männerberufen.

Dies führt oft zu einer Einschränkung der eigenen Berufswahl.

Dieser Workshop soll Erziehenden aufzeigen, welche Möglichkeiten es gibt, Mädchen und Jungen dabei zu unterstützen sich bei der Berufswahl, unabhängig vom Geschlecht, an den individuellen Interessen und Fähigkeiten zu orientieren.

Neben einem fachlichen Input ist auch Zeit für Austausch. Ziel ist es, eine gemeinsame Idee zu entwickeln, wie Mädchen und Jungen unterstützt werden können, dass sie aus dem ganzen Spektrum der Berufe den Beruf finden, der zu ihnen passt, unabhängig von geschlechtsspezifischen Rollenzuschreibungen.

Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die Mädchen und Jungen bei der Berufswahl begleiten. Anmelden können sich Eltern, Lehrkräfte, SchulsozialarbeiterInnen, KollegInnen aus weiteren Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe und alle Interessierten.

Referentin: Julia Hirschmüller, Mädchengesundheitsladen Stuttgart

Die Veranstaltung findet online statt und ist kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Anmeldung unter waiblingen.bca@arbeitsagentur.de bis 15. April 2021.