30.08.2021 | Presseinfo Nr. 52

RE-START – Die digitale Karrieremesse für alle, die sich beruflich neu erfinden möchten

All diejenigen, die sich beruflich neu erfinden möchten, sind bei der Karrieremesse RE-START der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag, 16. September, richtig.
 

Auf der virtuellen Messe kann man sich neu orientieren, nach beruflichen Alternativen Ausschau halten und interessante Unternehmen kontaktieren, die den Quereinstieg in eine neue Branche ermöglichen. Denn nicht für jeden ist der ursprünglich eingeschlagene Weg zwangsläufig die richtige Entscheidung bis zum Rentenalter.

Spannende Vorträge und Workshops runden an diesem Tag das Programm von 9:00 bis 18:00 Uhr ab. Die Besucherinnen und Besucher erwarten interessante Impulsvorträge, digitale Vorstellungsgespräche und Workshops zu digitalem Lernen. Alle beteiligten Unternehmen suchen überregional Personal und freuen sich auf den Kontakt zu aufgeschlossenen Messebesucherinnen und Messebesuchern, egal aus welcher Branche sie kommen. „Sowohl für diejenigen, die überbrückend einen Job suchen, als auch für alle jene, die sich längerfristig beruflich umorientieren möchten, bietet die Messe die Möglichkeit sich zu informieren, mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu knüpfen“, betont die Leiterin der Waiblinger Agentur für Arbeit Waiblingen, Christine Käferle.

Die Karrieremesse RE-START ist offen für jeden. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Zugang zur Messe erfolgt über diesen Link:

https://valyn.de/restart/.

Die Messe findet am 16. September statt. Der Link bleibt einen Monat lang für die Kontaktaufnahme zu den Unternehmen freigeschaltet.