09.03.2021 | Presseinfo Nr. 19

Geschäftsstelle Emmerich heute geschlossen

Nach einem Schmorbrand bleibt die Agentur für Arbeit Emmerich in der Normannstraße 54 heute (9. März) geschlossen. Um Notfälle wie Bargeldauszahlungen kümmern sich heute die Agenturen für Arbeit in Kleve und Wesel. Ab morgen (10. März) ist die Arbeitsagentur in Emmerich wieder dienstfähig.

Neben dem Empfang sind zwei weitere Büroräume im Erdgeschoss betroffen. Die übrigen Räumlichkeiten werden heute gereinigt und können ab morgen wieder genutzt werden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsagentur sind auf andere Geschäftsstellen ausgewichen oder arbeiten im Homeoffice.

Für Kundinnen und Kunden ändert sich grundsätzlich nichts, da alle Dienstleistungen derzeit pandemiebedingt telefonisch, online oder schriftlich erbracht werden.

Wer ein dringendes Anliegen hat, das nicht auf diesen Wegen geklärt werden kann (beispielsweise eine Bargeldauszahlung), kann heute (9. März) bis 16 Uhr zur Geschäftsstelle in Kleve, Hoffmannallee 11, oder zur Hauptagentur in Wesel an der Reeser Landstraße 61 kommen.