11.05.2021 | Presseinfo Nr. 16

Veranstaltungshinweis

Online-Veranstaltung der Agentur für Arbeit Wiesbaden am 19.05.2021. Anmeldung bis 17.05.2021 möglich.
 

Frauen sind heute unabhängig und eigenständig und kümmern sich selbst um ihre Finanzen. Jeden Tag prasseln unzählige Konsumaufrufe auf uns ein und erzeugen Konsumwünsche. Immer mehr Frauen stellen sich die Frage, was mit ihrem Geld passiert und wem sie in der Beratung vertrauen können.

Interessentinnen erfahren in der Veranstaltung mit Frau Dr. Birgit Happel (Soziologin und Freie Vortragsreferentin im Auftrag von Geld und Haushalt – Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe), wie sie durch Nachhaltigkeit und Langfristigkeit in finanziellen Herausforderungen die Weichen für ein finanziell sorgenfreies Leben stellen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist bis zum 17.05.2021 unter Wiesbaden.BCA@arbeitsagentur.de möglich. Interessentinnen erhalten den Zugangslink dann rechtzeitig vor dem Termin.

Weitere Informationen gibt es bei Stephanie Müller, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Telefon 0611 9494-473 oder per E-Mail unter Wiesbaden.BCA@arbeitsagentur.de und unter www.arbeitsagentur.de/wiesbaden – Veranstaltungen vor Ort.

Die Veranstaltungsreihe „BIZ & DONNA“ der Agentur für Arbeit Wiesbaden richtet sich an Frauen aus allen Berufsgruppen, die erwerbstätig sind oder es sein wollen. In der etwa dreistündigen Veranstaltung erhalten Frauen von Expertinnen aus Wirtschaft und Verwaltung Tipps und Informationen zu aktuellen Themen aus der Berufs- und Arbeitswelt.