Hildegardisschule

Berufsberatung

  • Welcher Beruf könnte zu mir passen?
  • Schule oder Ausbildung –oder beides? 
  • Fachoberschule oder Gymnasium?
  • Ich bin gefrustet, nur Absagen -….
  • Mist, ich schaffe den Schulabschluss nicht

Vielleicht beschäftigen dich aktuell diese oder ähnliche Fragen.

Als Berufsberaterin habe ich einen guten Überblick über die Inhalte und Anforderungen von Ausbildungen.
Um immer up to date zu sein, bilde ich mich regelmäßig über die Entwicklung des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes weiter und bin gut vernetzt mit Partnern aus Wirtschaft und dem gesamten Bildungsbereich.
Mein Beratungsservice ist neutral und steht allen Schülerinnen und Schülern dieser Schule kostenfrei zur Verfügung.
Auch für Eltern stehe ich als Ansprechpartnerin bereit und biete in Zusammenarbeit mit der Schule Informationsveranstaltungen für Eltern an.

 

Mein Serviceangebot für dich:

  • Orientierung über berufliche Mögichkeiten und Fragen der Berufswahl
  • Persönliche Beratung in Einzelgesprächen
  • Klärung individueller Fähigkeiten und Eignung für bestimmte Berufe
  • Erarbeitung von beruflichen Alternativen
  • Beratung zu weiterführenden Schulen
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen

Sprechzeiten (kurze Auskünfte):
Die Berufsberaterin kommt jetzt Freitags in Eure Schule. Die Schulsprechstunden beginnen ab 09.00 Uhr und gehen bis 13.15 Uhr. Sie finden im Raum C201 an euer Schule bzw. in Geisenheim an der Berufsschule statt.
Anmeldung bitte über Euren Klassenlehrer an mich oder Frau Morr / Frau Flick

Ausführliche Beratungstermine:
Ausführliche Beratungstermine können in eurer Schule, der Agentur für Arbeit Rüdesheim (in der Regel montags) oder in der Agentur für Arbeit Wiesbaden stattfinden.