Presse & News

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region Bonn

Informationen zur Dienststelle

Presseteam Bonn
Postanschrift: Musterstraße 00, 12345 Bonn

Telefon:
0800 123 456
Faxnummer:
0800 123 999

Kontakt aufnehmen:
musterpresse@arbeitsagentur.de

Aktuelle Presseinformation

07.10.2020 | Presseinfo Nr. 2

ZAV-Katalog der Schauspiel-Hochschul-Absolventinnen und -Absolventen 2020/21 ab sofort online

Jährlich gibt die ZAV-Künstlervermittlung einen Katalog der Schauspiel-Hochschul-Absolventinnen und -Absolventen heraus

17.02.2020 | Presseinfo Nr. 1

Beratung für Berufsanerkennung ausländischer Fachkräfte wird verbessert

Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung in Bonn eröffnet

16.10.2019 | Presseinfo Nr. 4

25 Jahre im Dienste der Mobilität: EURES, das Netzwerk der europäischen Arbeitsverwaltungen, feiert Jubiläum

Eine Stelle in Finnland annehmen? Für eine Sommersaison im sonnigen Spanien jobben? Oder als deutscher Unternehmer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der EU einstellen? Kein Problem, dank der Arbeitnehmerfreizügigkeit, einer der vier Grundfreiheiten der Europäischen Union.

13.06.2019 | Presseinfo Nr. 3

Go textile - Internationale Fachkräfte für Textilindustrie gesucht

Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit (BA) und der Gesamtverband textil+mode werden gemeinsam aktiv, um in Deutschland fehlende Fachkräfte im Ausland zu gewinnen.

07.05.2019 | Presseinfo Nr. 2

Transnationale Mobilität in der Berufsausbildung

Was ist alles zu beachten, wenn jemand aus einem anderen Land in Deutschland eine Berufsausbildung absolviert? Welche Stolperstellen für die Auszubildenden gilt es zu beseitigen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt das Praxishandbuch „Transnationale Mobilität in der Berufsausbildung“

16.01.2019 | Presseinfo Nr. 1

On Stage: zukünftige Musical-Stars

In diesem Jahr findet die jährliche Musical-Absolventenpräsentation der ZAV-Künstlervermittlung in Wien statt.

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.