27.05.2022 | Presseinfo Nr. 13

Berufsinformationszentrum (BiZ) öffnet am 1. Juni und lädt zur Ausbildungsbörse ein

Gestartet wird am 1. Juni gleich mit einer Ausbildungsbörse.
In der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr präsentieren sich rund 20 regionale Unternehmen, welche Metall-, Elektro- oder Handwerksberufe ausbilden. Jugendliche sind herzlich eingeladen, mit den Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen oder sich über alle freien Ausbildungsstellen im Landkreis Zwickau zu informieren.

„Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz haben, sollten ihre Chance nutzen und an der Ausbildungsbörse teilnehmen“, appelliert Andreas Fleischer, Chef der Zwickauer Arbeitsagentur.  

„Mit dem neu gestalteten BiZ bieten wir Allen eine moderne und kompetente Anlaufstelle bei Fragen zur eigenen Berufswegplanung. Nicht nur Jugendliche können sich hier vor ihrem Start ins Berufsleben informieren, auch für Personen, die im Berufsleben stehen und sich neu orientieren möchten, halten wir Angebote vor“, erläutert Andreas Fleischer

 

 Weitere geplante Ausbildungsbörsen im Juni: 

• 8. Juni: Lager-, Logistik-, Handelsberufe, kaufmännische Berufe 
• 15. Juni: Gesundheits- und soziale Berufe, Dienstleistung, Gestaltung