Vom IT-Trainee zur Führungskraft

Übernehmen Sie Verantwortung im IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit (BA). Unser Traineeprogramm bereitet Sie gezielt auf Ihre Karriere bei uns vor.

Management-Traineeprogramm @ IT-Systemhaus

Mit unserem 18-monatigen Management-Traineeprogramm IT bieten wir Ihnen die Möglichkeit, strukturiert und mit optimaler Vorbereitung bei uns einzusteigen.

Das Management-Traineeprogramm IT bereitet Sie gezielt auf die Übernahme verantwortungsvoller Führungsfunktionen im IT-Systemhaus vor. Schaffen Sie die Voraussetzungen für eine Karriere, die sich auch mit Familie und Privatleben vereinbaren lässt.

2021 Auszeichnung "Faires Trainee-Programm"

Das IT-Systemhaus ist der operativer IT-Dienstleister der Bundesagentur für Arbeit (BA). Es ist mit bundesweit 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten IT-Entwickler und -Betreiber Deutschlands.

Im Rahmen des Management-Traineeprogramms IT erhalten Sie schnell einen Überblick über unsere Aufgabenvielfalt und werden gezielt auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Führungstätigkeit im IT-Systemhaus vorbereitet. Parallel dazu nehmen Sie an verschiedenen Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen zur zielgerichteten und kontinuierlichen Weiterentwicklung Ihrer Führunskompetenzen teil.

Darüber hinaus werden Sie während des gesamten Programmes von einer Mentorin beziehungsweise einem Mentor als Ansprechpartner begleitet und unterstützt, erhalten regelmäßig Feedback durch Ihre Führungskräfte und nehmen an Netzwerkveranstaltungen teil.

Ablauf des Management-Traineeprogramms IT

1. Phase

In der ersten Phase erhalten Sie für 6 Monate einen Überblick über Verfahren, Methoden, Instrumente sowie Aufbau- und Ablauforganisation im IT-Systemhaus. 
Darüber hinaus lernen Sie im Rahmen von Hospitationen die BA und Ihre Dienstleistungen kennen.

2. Phase

In der 2. Phase lernen Sie im Rahmen von Hospitationen in den nächsten 3 Monaten die verschiedenen Bereiche des IT-Systemhauses kennen und unterstützen gezielt die jeweilige Führungskraft beziehungsweise alternativ die Projektleitung. Sie werden mit den Führungsaufgaben vertraut gemacht und auf die Übernahme einer Führungstätigkeit in der 3. Phase intensiv vorbereitet.

3. Phase

In der 3. Phase steht das Lernfeld Führung und die Übernahme eines erweiterten Verantwortungsbereiches im Vordergrund. Sie übernehmen für 9 Monate eine Führungsaufgabe als Servicebereichsleiterin oder Servicebereichsleiter beziehungsweise IT-Projektleiterin oder Projektleiter.

Im Anschluss starten Sie Ihre Karriere in einer verantwortungsvollen Führungstätigkeit in der Informationstechnologie – eines der modernsten und größten Digitalisierungs-Projekte wartet auf Sie.

Voraussetzungen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem anderen IT-(nahen) Studiengang
  • erste Berufserfahrung von mindestens 1 Jahr im Studienberuf beziehungsweise in der IT, idealerweise mit Führungsverantwortung
  • vertieftes Interesse an IT-Themen 
  • besonderes Interesse an der Übernahme einer Führungstätigkeit
  • Bereitschaft im Anschluss an das Management-Traineeprogramm IT als Führungskraft im IT-Systemhaus der BA tätig zu werden.
  • Bereitschaft bundesweite Dienstreisen wahrzunehmen

Vergütung

Während des Traineeprogramms werden Sie in einem auf 18 Monate befristeten Arbeitsverhältnis eingestellt und erhalten ein monatliches Festgehalt in Höhe von 4.250,54 Euro. 

Nach erfolgreich absolviertem Programm ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen. Unser Personalentwicklungssystem ermöglicht es Ihnen dann, Ihre Karriere gezielt weiter zu verfolgen.

Gut zu wissen: Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit haben Sie viele weitere Vorteile. Auf der Seite Das bieten wir Ihnen erfahren Sie mehr.

Perspektiven

Unser Management-Traineeprogramm IT wird seit 2013 als faires und karriereförderndes Traineeprogramm ausgezeichnet. Dementsprechend erwarten Sie im Anschluss an das Programm hervorragende Karrieremöglichkeiten und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einer der größten IT-Landschaften Deutschlands. 

Steigen Sie ein und unterstützen Sie als Führungskraft im IT-Systemhaus die BA bei der Erfüllung Ihres gesellschaftlichen Auftrags.

Persönliche Ansprechpartner

Die Stellenausschreibungen für das Management-Traineeprogramm IT zum nächsten Beginn 01.04.2022 finden Sie im September 2021 unter „Aktuelle Stellenangebote“ am Ende der Seite.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal. Richten Sie Ihre Fragen zu unserem Programm oder unserem Stellenangebot gerne an die folgenden Ansprechpartnerinnen und -partner. Einfach eine E-Mail schreiben oder anrufen!

Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Name Telefonnummer E-Mail-Adresse
Frau Helena Winter +49 911 1791925

 IT-Systemhaus.Karriere@arbeitsagentur.de

Ansprechpartner/-in fachliche Rückfragen:

Name Telefonnummer
Herr Frank Bauer +49 911 1794823
Frau Eva Brucksch +49 911 1794973

Ihre Bewerbung auf das Management-Traineeprogramm IT

Unsere Einstellungen erfolgen immer zum 1. April eines jeden Jahres. Die Bewerbungsverfahren starten entsprechend in der Regel im dritten Quartal eines Jahres.

Zu einer Bewerbung gehören:

  • aussagekräftiges Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Schulabschlusses
  • Kopie des Abschlusszeugnisses / Staatsexamen des absolvierten Studiengangs
  • Kopien von Arbeitszeugnissen
  • Zeugniskopien von Berufsausbildung(en) sowie einschlägigen Praktika (z.B. Werkstudententätigkeiten)
  • gegebenenfalls Kopie des Schwerbehinderten-Ausweises oder Nachweis der Gleichstellung

Informieren Sie sich bei unseren Stellenangeboten und bewerben Sie sich gleich online. Als Bewerberin oder Bewerber durchlaufen Sie ein gestuftes Auswahlverfahren.

Tipp: Richten Sie sich einen „Job-Agenten“ ein, wenn Sie aktuell keine passenden Stellenangebote finden. Damit werden Sie per E-Mail informiert, sobald etwas Passendes ausgeschrieben wurde.