Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

Herzlich Willkommen im Bewerbungsportal der Bundesagentur für Arbeit!

Wir suchen für unsere über 700 Standorte regelmäßig neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - vom Azubi bis zur Führungskraft. Entdecken Sie unsere Arbeitswelt, die von der Arbeitsvermittlung, Berufsberatung und Sachbearbeitung bis hin zum Ärztlichen Dienst, dem IT-Systemhaus sowie der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) reicht.

Allgemeine Hinweise zur Bewerbung

  • Bitte beachten Sie, dass wir nur Bewerbungen auf konkrete Stellenausschreibungen berücksichtigen.
  • Wenn Sie aktuell keine passenden Stellenangebote finden, können Sie sich einen „Job-Agenten“ einrichten, der Sie per E-Mail informiert, sobald etwas Passendes ausgeschrieben wurde.
  • Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an die in den Stellenangeboten angegebenen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.
  • In das Auswahlverfahren werden nur Bewerberinnen und Bewerber einbezogen, die die in der Dienstpostenbeschreibung bzw. im Tätigkeits- und Kompetenzprofil enthaltenen Anforderungen hinsichtlich der Vor- und Ausbildung und Berufserfahrung erfüllen.
  • Auf die ausgeschriebenen Vollzeit-Stellen können Sie sich auch bewerben, wenn Sie an Teilzeitbeschäftigung interessiert sind. Eine Einstellung in Teilzeit ist möglich, wenn zwingende dienstliche Belange nicht entgegenstehen.
  • Bei der Personalauswahl erfolgt die Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten.
  • Die Bundesagentur für Arbeit ist eine Arbeitgeberin, die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert. Hierbei unterstützen wir insbesondere auch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung.
  • Bei Stellenausschreibungen und der damit verbundenen Personalauswahl erfolgt die Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung. Soweit schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber diese Beteiligung zu ihrer Unterstützung ausdrücklich ablehnen, werden sie gebeten, in ihrem Bewerbungsanschreiben darauf hinzuweisen.
  • Zu der im Rahmen des Auswahlverfahrens getroffenen Entscheidung zum Stellenbesetzungsverfahren werden die Gleichstellungsbeauftragte und die Gremien (Personal-, ggf. Schwerbehindertenvertretung) beteiligt.

Allgemeine Hinweise zur barrierefreien Nutzung

  • Es wird die Verwendung des Screenreades JAWS (Freedom Scientific) empfohlen. Bitte beachten Sie dabei, dass der virtuelle Cursor durch das Betätigen der Tastenkombination [Einfg] + [Y] ausgeschalten ist.
  • Auswahllisten und Datumsfelder können Sie über die F4-Taste bedienen.
  • Zu den PDF-Dokumenten beachten Sie bitte:
    • Es ist der Adobe Acrobat Reader ab Version DC oder XI in der Update-Version vom Januar 2016 zu verwenden.
    • In den Voreinstellungen des Acrobat ist die Option „Unterstützung von Hilfstechnologien aktivieren“ zu aktivieren.
    • Screenreader-Nutzer müssen den Dialog „Nicht getaggtes Dokument wird mit Hilfstechnologie gelesen“ mit „Start“ bestätigen.