Duales Studium Arbeitsmarktmanagement

Du möchtest praxisnah studieren und danach gleich richtig einsteigen? Der duale Studiengang „Arbeitsmarktmanagement“ der Bundesagentur für Arbeit (BA) macht es möglich.

Mit dem Studium Arbeitsmarktmanagement unterstützt Du unsere Kundinnen und Kunden in unterschiedlichen Lebenslagen in ihrem Berufsleben. 
Der duale Studiengang qualifiziert Dich, Unternehmen zu beraten sowie Arbeitsstellen und Ausbildungsplätze zu vermitteln. Du erlangst auch rechtliche Kenntnisse, um Arbeitslosengeld und weitere finanzielle Leistungen zu gewähren.
Mit dem Studienabschluss kannst Du ebenfalls in weiteren Aufgabengebieten wie z.B. im Controlling oder in der Personalentwicklung der BA tätig werden.
 

Aufbau Deines Studiums

Dein Studium an der akkreditierten Hochschule der BA (HdBA) dauert 3 Jahre. Die HdBA hat Standorte in Mannheim und Schwerin.
Der Studiengang besteht aus mehreren viermonatigen Abschnitten (Trimester), die sich mit den Praxisabschnitten in Einrichtungen der BA abwechseln. Mit einem Bachelor of Arts (B.A.) schließt Du das Studium ab.
Mit dem dualen BA-Studium kombinierst Du Wirtschafts-, Sozial- und Rechtswissenschaften optimal. Mit einer großen Zahl an Pflicht- und Wahlpflichtmodulen kannst Du Dein Studium individuell gestalten.
In den letzten beiden Studienabschnitten spezialisierst Du Dich auf einen von 3 Schwerpunkten:

  • Arbeitsmarktintegration
  • Leistungsrecht und Leistungsberatung
  • Arbeitsmarkt und Public Management

Dir sind weitere wertvolle Eindrücke wichtig? Die kannst Du im Rahmen eines Auslands- oder Betriebspraktikums sammeln.

Das bringst Du mit

Bewirb Dich für das duale Bachelor-Studium, wenn Du …

  • die (Fach-) Hochschulreife oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss hast,
  • eine ausgeprägte Sozialkompetenz hast und kommunikationsstark bist,
  • Dich für betriebswirtschaftliche, arbeitsmarkt- und gesellschaftspolitische Zusammenhänge interessierst,
  • Fingerspitzengefühl und eine wertschätzende Haltung im Umgang mit Menschen hast und
  • bereit bist, auch außerhalb Deines Wohnortes zu arbeiten. 

Vergütung

Während Deines Studiums erhältst Du eine monatliche Vergütung in Höhe von 1.670 €
Pro Kalenderjahr hast du 30 Tage Urlaub.
Zusätzlich gibt es verschiedene Sonderleistungen, wie zum Beispiel eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersversorgung
 

Deine Perspektiven

Wenn Du das Studium erfolgreich abgeschlossen hast, wirst Du in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Du hast die Möglichkeit, Dich über die eigene Dienststelle hinaus auch bundesweit auf interessante Arbeitsplätze bei der BA zu bewerben.

Wie allen Mitarbeitenden der BA stehen Dir auch vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten offen. Du kannst zum Beispiel auch den Masterstudiengang „Arbeitsmarktorientierte Beratung“ absolvieren.
 

Unser Versprechen an Dich

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns wichtig. Deswegen kümmern wir uns gerne um Dich. Wir wissen auch: Es ist nicht immer ganz einfach, Alltag und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Darum unterstützen wir Dich dabei.

Werte & Privatleben

Ob Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen oder Programme für den Wiedereinstieg – unsere Angebote unterstützen Dich, Job und Lebenssituation aufeinander abzustimmen.

Vielfalt & Inklusion

Wir fördern Inklusion, schätzen Diversität und Gleichstellung. Bei uns haben alle Beschäftigten die gleichen Chancen – unabhängig von Herkunft oder Geschlecht.

Home & Office

Erfahre mehr über unsere Angebote für Dich als Mitarbeitende/-r: Flexible Arbeitszeitmodelle, Arbeiten von Zuhause, Personalentwicklung, Tarifvertrag und Dein Weg zu uns – das Bewerbungsverfahren.

So bewirbst Du Dich

Bewirb Dich bitte ausschließlich online über das BA-Bewerbungsportal. Du benötigst folgende Unterlagen in digitaler Form:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Schulzeugnisse der 11., 12. und gegebenenfalls 13. Klasse
  • Kopien von weiteren Zeugnissen und Nachweisen (zum Beispiel Praktika, Zeugnis einer bereits absolvierten Berufsausbildung)
  • bei Minderjährigen: Einverständnis der gesetzlichen Vertretung
  • gegebenenfalls Schwerbehinderten-Ausweis oder Nachweis der Gleichstellung

Wenn Du Dich erfolgreich beworben hast, wirst Du zum 1. September des Jahres eingestellt.
 

Schreibe Deine eigene Erfolgsgeschichte bei der Bundesagentur für Arbeit

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter
  • top 4 women
  • Total Equality
  • charta der vielfalt
  • Best Recruiters
  • Faires Traineeprogramm